Wie du deine Wohnung mit Photovoltaik auf deiner Fensterbank vom Stromnetz bekommst

  Die typische Solar- Photovoltaik- Anlage erfordert Zugang zu einem privaten Dach und ein großes Budget. Wäre es auch möglich durch die Installation von Photovoltaik auf Fensterbänken und Balkonen und mit einem Gleichstrom (DC) Netz sich selbst mit Strom zu versorgen? Hier gibt es mehr Infos und eine Photovoltaik Gewinnspiel. Siehe auch meinen Beitrag zu Solar Öfen hier und hier.

Spalierobst: Städtische Landwirtschaft um 1600 – Direkte Nutzung von Sonnen Energie – Energie Einheiten

meinbezirk o. pv4.at | Nahrungsmittel sollen regional gekauft werden um die Transportkosten zu reduzieren oder weil diese in energieintensiven Gewächshäusern produziert werden. Aber es war nicht immer so. Vom sechzehnten bis zum zwanzigsten Jahrhundert zogen die städtischen Landwirte – Urban Farmer Mittelmeerfrüchte und Gemüse im Norden, wie in England und in den Niederlanden und nutzten

Zombie Apokalypse: Wird es unsere Zukunft sein?

cassandras legacy | Vorsicht, dies ist wahrscheinlich der katastrophalste Beitrag, den ich jemals veröffentlicht habe: Hungersnöte, Kannibalismus, Massenvernichtung und mehr. Aber, hey, das ist nur ein Szenario! (Bild von “ teehunter „). Für diejenigen von uns, die sich selbst an langfristigen Trends erfreuen, ist der Aufstieg von Zombies als Filmgenre ein faszinierendes Puzzle. Es besteht kein Zweifel, dass es ein starker

Verpackungen vergleichen – Online Oberfläche von Kugel, Zylinder und Kubus berechnen

SeaDesigners Erkenne eine verschwenderische Verpackung auf einen Blick. Im Prinzip gilt: je mehr eine Verpackung einer Kugel ähnelt umso geringer ist die Oberfläche im Verhältnis zum Inhalt, es gilt weniger Energie für die Verpackung. Ball Kugel, Zylinder, Würfel Oberfläche und Volumen online berechnen Kugel Oberfläche: 4*Pi*r²; Zylinder: 2*Pi*r² + 2*Pi*h; Würfel: 2*a(r)*b(h)+2*a(r)*c(t)+2*b(h)*c(t) Ball Volumen: 4/3*PI*r²;

Match um die Gas und Stromkunden – bewerte jetzt Energyhero

via Anbieter.4Energie.com  | Bereits 2001 wurde der Strommarkt in Österreich liberalisiert, ein Jahr später der Markt für Erdgas. Seitdem können sich die Kunden ihren Energie-Lieferanten selbst aussuchen. Bei den höchst unterschiedlichen Tarifen der Anbieter müssten die Österreicher ihre Strom- und Gasversorger fröhlich wechseln, würde man meinen. Das Gegenteil ist der Fall. weiter auf  Kurier  Wechselkunden