Dr Ye Tao spricht mit Clare Farrell von Extinction Rebellion UK

Transkript

uh so yeah thanks for coming to meet us
um
we’ve invited you to talk about your
project and the state of the climate but
first do you want to tell everyone just
a little bit about who you are former
harvard fellow um and now heading up the
mirs project
uh yes so after my phd in
solid state physics and physical
chemistry i worked at harvard as a
roland fellow from 2016 to september
2021
so my group was founded with the mission
to make a high-resolution microscope to
take really high resolution 3d images of
nanoparticles of viral particles
essentially with atomic resolution so
that was the goal
of the lab to make such a microscope
about two years into that endeavor it
became clear to me that the climate
crisis is so urgent that even if we were
to make such a microscope we might not
have much time as a civilization to make
use of it so it made sense for me to
switch
a
field completely and to take a look uh
using my leverage my training as a
physicist as a scientist and engineer to
take a better look at the climate crisis
to see why after such a
decades of action there hasn’t been any
real progress on confronting the crisis
successfully so i that’s why i made the
switch and since about three years we
have founded a non-profit called mere
reflection
this mission to
provide local communities
the possibility the technology to adapt
to the changes and at the same time to
promote the transition to a renewable
future and also mitigate the worst
impacts of climate change
cool okay um
thanks and i guess like the first thing
that i saw when i when i heard about
your work and when i watched some of
your talks
was um
thinking about this kind of concept of
interdisciplinary work because it feels
to me like in
areas of science and also other areas of
society that need to respond to climate
change there’s a massive
problem right with siloing and the
limitations that that puts on people
for
i think failing to like have
new conversations find new ideas and
find new approaches so
do you do you have thoughts about the
fact that you’ve crossed over different
disciplines has that been useful
yeah i think that’s actually one of the
major problems the siloing of a
specialization in science and
engineering so i would like to consider
the current state of science as a state
of forest where each traditional field
is like a tree and the people at the
forefront are really working at the tip
of the leaves
so because the fields are really
specialized and competitive often
being a scientist is really hard it’s
not like your everyday job we work
essentially 80 to 100 hours per week and
essentially we don’t know what weekends
are oftentimes in the u.s and there’s no
holidays either so there’s a lot of
sacrifice like scientists do to
basically keep doing what they are you
know passionate about doing but in doing
so we really zoom into very a specific
tiny problem in this state it’s very
different from scientists of the 19th
and 20th century where they have
you know starting new fields have a
global overview of
biology
physics chemistry engineering
so nowadays the fields are all very
specialized so in order to excel you
have to
be really looking at your own tiny field
of view so that creates a sort of
paralysis
for the whole
ecosystem of science where different
leaders in the field cannot oftentimes
really comprehend what’s going on in the
others
and one particular there are many such
examples that has created the current
you know paralysis
one is
just as an example a glaciologist
studying the dynamics of the loss of ice
may not understand the mechanism for
extreme weather events or the impact of
such extreme weather events on
ecosystems and agricultural fields
and vice versa so even
people who are studying climate may not
really understand shelter because
there’s so many different branching of
the different disciplines that we have
yeah come to create
yeah and i think the other thing that
was sort of really notable about you was
um
or listening to you speak was how you
really um
i don’t know if you’d have this phrase
where you come from but in england we
say don’t mince your words like you
don’t
undersell the severity of what you’ve
found to be the truth of the matter
right it’s uh it’s
i think there’s
a lot of understanding throughout our
sort of comms in xr about the
issues of scientific reticence the fact
that leaders are finding it
kind of almost impossible to face the
reality of of what’s really happening
how serious it is how far
down the road we already are um
and uh
you just seem to sort of
say how it is somehow in a way which i
found quite um
refreshing to hear yeah i think that
that problem of scientific reticence
there’s many aspects to that
but one is essentially we may not speak
the same language
in science versus in public speech for
example the word extinction rebellion
extinction in science is very specific
you have to really
you know kill the last individual or the
last individual breeding pair dies then
it’s a complete extinction
but what i think extinction railing is
really talking about is this
gigantic uh global genocide that’s going
on
uh leading to in foreseeable future a
lot of people dying who are already
dying
on a mass scale massive scale but even
if say 95
of the of us most of us get wiped out
you know technically it’s still not an
extinction of human beings so there’s we
scientists are trained to be really
rigorous in our speech so therefore
there are certain uh just
misunderstandings from semantics that
sometimes are creating this uh problem
so uh
that’s why
there are people who are trying to make
the communication but we’re often uh
marginalized because you know devoting
your time to doing public outreach
necessarily take time away from the lab
and writing papers in your niche field
and therefore it’s very easy to dismiss
many people who have taken the leap as a
you know alarmist yeah and it’s a
similar conversation to one i had
previously with peter kalmas he was
very generous with like an interview
that he gave to me and it was the same
thing he was like you know you don’t
understand how hard scientists work and
how much we have to be dedicated to the
specifics of the way we work and then
i’m also doing loads of activism and i’m
also trying to get films made and run
the climate ad project and and and you
know and it’s and he’s like it’s hard
enough just being a scientist on its own
um
but so um
let’s just talk first then about where
we’re at so um
there’s a whole bunch of stuff that i
want to ask you about and including the
stuff about that you speak about um
plant species going extinct extinct
quickly
because of like a sort of temperature
increase but let’s let’s just start on
feedbacks like
everyone knows that the earth system’s
got all these feedbacks
potential in it people are saying we’ve
gone past some of them that they’re in
motion
i never seem to have a very clear
understanding as a
non-scientifically trained person like
where we’re at in terms of feedbacks and
like this year when the news came out
that the um amazon had become a net
carbon producer rather than a sink and
it’s like hardly on the news
and i don’t even feel like the climate
movement is particularly freaking out
about it
i read it and for
and um so in terms of feedbacks where do
you where do you think we are
i think a feedback is a really
general term that basically
says the consequence of a you know has a
somehow through some mechanism feedback
onto this uh the driving driving force
i think a lot of the
complexity and confusion
in the understanding of feedbacks
comes from a general lack of
quantitative understanding
of the different
factors at play
um so for example
so uh just give an example about uh
forest being you know a net source of
carbon
so a lot of that is driven by changing
ring patterns and also temperature
extremes and also of course
exploitation by humans
but one thing that potentially people
don’t really appreciate is that if say
we just turned somehow all the forest
into desert not that we should do that
we should definitely not do that but
there is actually could be even positive
feedback for the climate point of view
because forests are quite dark and they
absorb more light than for example a
desert which might be brighter
so
feedbacks
are important to to consider and that
we need to capture them into models
which they’re not always captured
but there’s a
feedback at multiple levels not only in
the climate but also in human systems
for example if
say
there is a drought driving migrants over
that might uh you know
increase tensions among nations and that
could exist uh reduce trade and also uh
humanitarian aid which would then feed
back into
human misery in the affected areas
and
so there’s
feedback in different systems and
operating on different time scales and
i think some feedback within human
system might be even more severe and
urgent than the natural feedback systems
one of which includes for example the
melting of the ice sheets
so those happen on time scale of decades
to two centuries but the thermal driven
feedback in human system might happen
much faster on the you know
years to decades uh given the current
tractor of the climate yeah so we need
to understand them certainly uh but also
we need to really
also
through a process of triage to really
understand what’s the most urgent
feedback loops or mechanisms that we
really need to be uh worried about
yeah it’s interesting you use the word
triage because a friend of mine um
said to me a couple of days ago it’s
like
if a patient’s bleeding out you don’t
sit around and think about how you’re
going to like long-term heal them you
have to like do the intervention first
right
and that feels to me like
kind of what some people are starting to
discuss with like
the issues around climate change and and
maybe that’s a maybe the
the earth as a patient is somehow a
useful
um
analogy in some in some ways for that
um
okay so then um
[Music]
i guess
how long
have we got to make some
real progress because
i saw that your projections that say
for example we
we continue on a path to
hugely successful decarbonisation of our
economy and to renewable energy over a
very short amount of time and we still
get
an unacceptable amount of warming right
is that is that a fair
description of what your analysis says
um yes so our analysis takes into
account several fields agricultural
productivity and also climate science uh
the different aerosol cloud interactions
and also basic uh just a very empirical
analysis based on past data
so what’s really worrying to me
personally is the trend in agricultural
total factor productivity and
essentially that’s a measure of how much
you can produce in food calories per
unit input in say fossil fuel energy and
human labor
and that factor has been decreasing uh
in the past you know 30
years or so and now it’s
21 lower than it was before
and that’s uh averaged globally but in
you know sub-saharan africa or tropical
regions that number is as
great as 40 reduction so essentially
land and humans agricultural systems are
becoming less productive for the same
effort that we used to have and if we
you project the curve of that decay you
know
uh for like 20 years essentially some
certain regions will have maybe 10 or 20
percent of original productivity what’s
going to happen
uh for people living in those areas they
will have to be forced to migrate which
is already happening and the trend
doesn’t look that much better for even
the global north so what we can say for
sure is that over the next 10 20 years
there’s going to be drastic
increase in scarcity of the food uh
produced in the conventional methods and
that stems from the fact that the
civilization is artificially kept alive
by fossil fuel energy
and it’s uh and we’re unfortunately
addicted to this phosphate energy
because we have no way
of really sustaining such a population
without relying on at least the current
infrastructures
but of course it’s a challenge and we
really need to work on ways to
transition away from it but
this foreseeable decline is one serious
challenge we have to confront in the
next 10 to 20 years
and on top of that if we look at the
temperature trend of the earth
and just basically do a very simple
linear extrapolation
which averages a lot of
out a lot of the noises
we basically arrive at the same curve as
what the most advanced models from the
fbcc and
inter
model comparison project predicts we are
on track to 1.5 degrees with in the next
10 years and the 2 degree will be
surpassed before 2050
and that’s essentially independent of
the emission scenario
uh the reason
is this uh
aerosol cooling or global dimming effect
which basically stems from the fact that
when you burn fossil fuel you also emit
a lot of pollution and these pollutions
form nanoparticles in the air that
either condense clouds or in themselves
could reflect part of the light back
into space thereby shielding the earth
from part of the warming that’s already
guaranteed by the current level of
greenhouse gases
so the faster we decarbonize
the more this hidden warming will
manifest itself and in the near future
10 to 20 years they more or less balance
this out
assume we decarbonize to zero so um
if we decarbonize today 200
uh with aid of some alien technology we
would expect about 0.5 to 0.7 degrees of
warming in the next 10 5 to 10 years
so essentially two degrees is already
passed given the current level of
greenhouse gases so all the talk in
among politicians that’s
essentially something that’s already 20
years too late and that’s due to this
lag between
frontier
science and the translation into
executive summaries that people cannot
understand and taken up so
that’s why like a
cup as a event from a addressing climate
crisis point of view is pretty much
useless
regardless what kind of an agreement
international politicians arrive at it
has nothing to do with
what the earth system is doing out there
so therefore you know solution has to
come from the bottom up and through
organizations such as extinction
rebellion
and we need to really mobilize people
and
using technologies that can be handled
on uh smaller scales to provide them
local resilience and to enable people to
transition out of the current uh
structure it’s a gigantic challenge and
so
yeah so just to be clear you just said
that 1.5 is already past
yes and two has already passed now two
he’s already passed
that’s what i meant when i said that
like saying it like it is like some
people won’t say that stuff quite so
simply
um
so i mean i’ve been really heartbroken
by watching the the cop process partly
because
as a non-expert but somebody who tries
to be quite
vigilant with like trying to understand
what’s really happening i i’ve seen so
much evidence over the last couple of
years
that
that’s the case that 1.5 is not not
possible and obviously i know people
who’ve spoken to other experts who’ve
said that you know 1.5 wasn’t really
viewed as particularly
possible when that when it was signed
right it was like that’s what we should
have done
and that’s what we’re going to include
because it gives people leverage to
argue for it but
it doesn’t seem technically or
scientifically possible even if you go
back
five or six years yeah and in a sense
1.5 doesn’t make any sense in my opinion
one degree is already too much if we
look at you know the trend in
agricultural productivity and also the
loss of ecosystem species a lot of that
has been at least to a significant
fraction or percentage driven by this
warming and extreme weathers so there is
a very strong evidence for example
bumblebee population
throughout the world there’s a strong
correlation between species
diversity in different regions with
the trend in average temperature through
of the past decades so we know
thermal
heat is a potent driver for ecosystem
fitness and
the performance of different individuals
and their the trend is rooted in some
very basic physiology of
most
plant and animal species on planet earth
basically we don’t do very well uh you
know above 30 degrees plants really
suffer greatly when temperatures raise
about 30 degrees celsius and the humans
and herbivorous predators we all have to
expend much more energy to just stay
alive when temperature gets hot so
therefore we are less productive and
less able to you know thrive so if you
keep entire ecosystems at two or three
degrees sustained um you know for
just a few years or a couple generations
you could eventually drive those
species into local
extinction called extra patient
and that would
have profound impact on ecosystem health
so
that’s why it’s not surprising you know
a combination of over exploitation and
also
human-driven global warming has driven
60 70 percent of vertebrates you know to
local extra patients over the past
decades
and
extrapolate that trend you know we don’t
need to even look at the mechanisms
we’re looking at
large scale
you know ecosystem degradation within
the next 10 20 decades so all timelines
match up you know the trends in the
ecosystem productivity and human
agricultural productivity and the
1.5 or 2 degree deadline so it’s all
within the next
one or two decades we’ll see profound
changes
yeah
and so if it’s the changes are going to
come
that fast and and
we should be aware of the fact that that
is
a lot faster than what most people are
discussing out in the world right as if
as if
we have like 50 years
60 years whatever like in your view um
in obviously your
um
part of your solution is something of a
kind of triage
approach to this situation how quickly
do you think something
very very serious has to be
has to be tried or has to be undertaken
to be able to
to have some
you know some some hope of being able to
wrestle with this in time
um
yeah so there’s uh several parts to the
to the solution
right there is the the human part social
organization part which i regard as
even more important than the
technological part
um and the right technological part
needs to be enabled by
switching human values and our vision
for the next set of civilization living
arrangement
but essentially we need to act you know
yesterday
20 years ago yeah
and there’s no guarantee even if it were
to able to you know mobilize a
whole of humanity to this task that we
would emerge victorious on the other
side there’s no guarantee of that we
have a chance we still have a chance so
based on our analysis we still have a
chance but what’s really
important is that we have to imagine
ourselves as the the drivers or pilots
of starship earth and our goal is to
really safeguard uh you know the
magnificent biosphere and really do
everything in getting our power for that
sole end which includes making self
sacrifice yeah and making uh certainly
you know stop all
forms of consumerism and
you know fast
fashion but those are only scratching
the surface yeah we have to make drastic
sacrifice to our lifestyles including
you know consider not heating your house
your house during the winter so
that’s a gigantic fraction of our energy
expenditure much more than shipping and
air travel for example we also need to
you know stop being addicted to social
media and all the technological energy
consumption that four percent of energy
consumption which is the same as the sum
of shipping and air
travel so we have to really
make changes to all aspects of our lives
expect you know a return to how our
great great grandparents lived not only
that
we have to
devote ourselves to pursuing a life of
service
for others so people in the global north
it’s not
it won’t do you any good to keep the
immigrants at the you know polish border
what you need to do if you really wanted
to have your kids to have a chance is to
welcome all migrants into our house and
together every city council should be
looking at how we integrate people from
around the world into our communities
and together join forces
to leverage
the human
power to make the transition and
so that’s you know what we believe
administration to be the most important
thing
as scientists and engineers what we can
provide are blueprints and also
just rational assessment of what is the
most efficient method
to enable such a transition
in the hands of people in a democratic
fashion
and
how to do so and while avoiding
hijacking of these technologies by
powerful corporations who would be very
happy to
sell them as a service and charge a
monthly fee as they always have yeah
so it’s interesting to me
how um
how you’ve put your project into a
non-profit
like format
um
and
i spoke to a friend recently who was
talking about a project for
um uh
catalysts that would deal with air
pollution that you could put onto your
clothing and how the corporation that
they were in contact with didn’t know
how to market it because
it was altruistic because it cleaned the
air but it cleaned it for the person
behind you and they didn’t know how to
market it because it was single use and
you’d only have to buy it once and so
that’s not commercially viable so in
terms of that story really helped me to
think about recently like the problems
of
seeing like solutions that people
propose that look highly profitable that
then get massive investment whereas if
there’s something that will actually
work but you’re basically not going to
get
money back for doing it in the market as
it stands then that doesn’t even get
like funded or
like people don’t pursue that so
on that on that topic i’ve heard you
speak about um
direct hair capture
carbon capture storage
do you want to just
give us your thoughts about those things
yes
a lot of you know so-called green
technologies are still within the
current framework driven by uh the
potential for for profit and one prime
example is a cause for a direct air
capture as you point out
so
uh any form of direct air capture by
industrial method will not be able to
work at scale and to make a measurable
impact to the climate crisis in less
than several centuries of time
the basic reason is the process of
demixing the air is a highly energy
intensive process
just imagine if you had to separate you
know a pile of
well-mixed salt and pepper
so to create water out of disorder
takes a lot of energy and that’s
guaranteed by the loss of thermodynamics
so it doesn’t really matter how much
engineering you put onto it
uh
we need the operation the size of the
u.s military 6 000 years you know to
really achieve what these companies are
calling for
but you know
you can very well sell that to
politicians who want you know to
you know
appear green to their constituents
so there’s a short-term profit to be
made but uh oftentimes uh
almost always the case profit doesn’t
mean it’s good for the environment or it
actually will work on large scale
so there’s just such a gigantic energy
and material requirement for direct air
capture
methods that
doing it is actually doing more harm
than good so all governments should stop
funding that and if you have doubts if
you are asked please come to us we’ll
provide
very thorough analysis and literature
support for everything that we share
okay brilliant that’s that’s well that’s
useful because i think people have been
um
[Music]
discussing some of these issues quite a
long time i mean i was
i was really concerned when i realized
that like
international agreements have been
signed based on things that
practically weren’t invented yet i mean
it feels to me
like
impossible to imagine holding a
political process where
it relies on a fairy tale that hasn’t
even been
materialized barely yet and then
even worse to find out that if you do
develop the thing that they want it to
be developed
it can’t do it
which it sounds like that’s really what
you’re what you’re saying and
essentially people have to realize that
many people in so-called green companies
or companies that work for the climate
are not always driven by people who
really care
for the climate as their mission
oftentimes i personally know individuals
who are profit and fame driven and
actually that those are the majority i
am afraid to say
so
uh
you know if
profits are
so essentially it’s very difficult to
really for the average person to tease
out what’s feasible what’s really good
yeah and that’s why um for
non-profit organizations that are trying
to really do good we’re fighting several
battles at the same time
yeah it’s the complexity that often
gets me with this stuff and like at the
at the beginning of launching xr you
know i was i was
really glad to be working with people
who had
the kind of experience and the and the
education to be able to like help us
have
a really good view on some of the
intellectual framework that we were
looking at you know precautionary
principle as like as like a place to
begin right where you’re looking at
something for a risk analysis framework
um
and some of the
complexities of those conversations i
think have
have struggled to survive in
in what is a mass movement which which
the broader green movement it wasn’t
having that conversation at that time it
was having a
oh you know we need to talk about
international global justice
we also need to talk about political
feasibility so we’ll allow conversations
about net zero 20 40 okay you know
a lot of ngos are in
contact to be polite about it with with
big fuel companies with big banks
it feels like
getting something coherent to come
through about some of these complex
issues when the story’s so
oversimplified in the media and it’s so
oversimplified actually in the in a lot
of parts of the climate movement as well
it’s really been quite difficult for us
to hold on to this stuff and i think
just to go back to something we were
talking about earlier
you were talking about global dimming
i’ve been
you know aware of that issue for quite a
long time
and
also wondering if the reason why nobody
talks about it is because
it’s just not that bad
and it’s been very difficult for me to
discern as a sort of ordinary person
like how bad is that and do the
scientists actually all agree
and if they do
why are we not talking about it right
and it’s and it’s it’s that level of
like
complexity in terms of the communication
of this of this issue that i’m
i find very i find very very concerning
especially because i work on the media
team so i’m trying to like communicate
stuff all the time and it and it feels
complicated do you want to like
i mean what do you think we should be
saying about the about the global
dimming so uh
so what different scientists may
disagree on is not whether there is such
a phenomena
what they might disagree on is the exact
number how much is it cooling so the
number runs anywhere from say maybe
point
five to maybe two watts per meter
squared with an average number of 1.2
watts per meter squared with some fudge
factor so what we
might have disagreements on our
different research team
are the exact
value not to the sign everybody agrees
that it has a net cooling effect
and
then with this you know cooling power
you need to translate that into
equivalent temperature
and then in that translation there is
this factor which
different groups may have a slightly
different opinion on where that number
sits so the one that’s average is like
point
eight degrees celsius
per watt per meter squared
so the average value if we take what the
average of what different groups think
and multiply it together
so we’re looking at 1.2 watt per meter
squared times 0.8 degrees per watt per
meter squared it gives you roughly 1
degrees of hidden
warming of course all that value
of one degree will be realized uh in two
steps one a fast time component
about point five
in five or ten years and the rest will
take on the word of decades to centuries
to realize so
the disagreement is not about whether it
exists it’s just the magnitude
and
generally
we want to you know stay on the lower
end there’s a this tendency to
you know staying uh conservative not to
sound alarmist but the trend for how
these values evolve over time has been
one of increasing
so both the earth system sensitivity and
equilibrium you know transient climate
response those values basically the
factor i was talking about have been
getting worse and worse over time
so
and that’s partly maybe due to not
taking all the feedback mechanisms into
account yeah
and maybe not knowing absolutely
everything about this like ridiculously
vast complex
system system yeah and we’re looking at
and that’s the difficulty of uh you know
bottom-up simulation
but if you look at the real data
in uh that we have recorded so basically
not care about underlying
because on different interactions and
processes but just as an observer from
outer space looking at temperature
average on earth if you take that
experimental data and extrapolate
it’s pretty much consistent with what
now the simulations are saying so we
have this uh top and down agreement
and there’s also
a lot of direct experimental measurement
of this effect for example
after clovid when airlines stopped to
fly many uh observation stations in
europe in netherlands for example
recorded their maximum solar irradiance
for the past century it’s
gigantic increase
so that air pollution and by that you
mean
sunlight not being reflected out that’s
right yeah so there’s basically more
sunlight reaching
the ground
so and we know sunlight reaching the
ground will lead to more heating yeah
and the magnitude is basically in line
with the prediction of the um
and then and so
particularly for coal doesn’t that
present us with like a really horrible
dilemma if we were going to have like a
pragmatic view of like
i’ve heard you say before if we phase
out coal really fast it’s
catastrophic impact potentially because
it’s putting so much particulate matter
into the atmosphere that’s right so
country intuitively it’s better to burn
dirty coal for climate
obviously that’s very bad for the local
people so but it’s but it’s a massive
public health crisis all over the world
as well so
it’s like a
aside from the fact that it’s very hard
to say to somebody for the climate we
should carry on burning coal it’s also
very hard to say
that it’s that it should be kept going
because you’ve got this major public
health impact as well it feels to me
like that’s a real i don’t know how to
communicate that well to people
yeah and we should uh you know
you know rampaging fossil fuel that’s
for sure you know as quickly as possible
but we really need to you know set up
for example
since we work on glass mirrors we
believe glass mirrors can you know
replace the uh
the health you know
unhealthy
smog effect from burning coal and we can
do that while bringing a lot of local
benefits at the same time and allowing
you to make the transition to renewables
so um
that this effect is this doesn’t mean
that we should continue to burn call
because then it’s a really just a short
term
not even a solution
yeah just avoiding you know the problem
so that’s not the right approach yeah
um
and so
given that you’re um
given that your your solution that
you’re suggesting is um
is like a a form of like engineering of
the earth’s system
in in a way
did you
i heard earlier this year sir david king
say at a conference in australia you
know that geo engineering is now
inevitable
it’s going to happen soon
um this is why i’m really glad i’m
having this conversation with you
because i don’t
want to
think that we’ve failed to open this
discussion well in in within us within
our networks and within our space
because i think
this conversation is going to come
big potentially next year and i think a
lot of us aren’t ready for it
we don’t have deep knowledge um
there are a lot of people bullshitters
out there um talking about a variety of
different things which i think carry
different levels of risk and all the
rest of it
um
but david said that
the main question would be basically
who deploys it where who pays
who decides what it is so when you talk
about this as like
a globally
implemented project
do you
have any thoughts about the political
reality of trying to
reach a kind of sense of
agreement on this stuff and do you think
that
an international negotiation about
actually doing something about it rather
than what we see international
agreements trying to be reached about
basically reducing what we what they
currently do and people refusing to
change if you is that is there’s an
appetite for that do you think in in
international politics to reach
to reach these kinds of agreements on
these grand scales given
given the failure of the cop process and
everything this feels like it’s
yeah i agree that it would be a gigantic
task and almost mission impossible to
first reach global consensus and to
ensure that
it’s overwhelmingly benef
just benefit for everybody i think most
if not all joe engineering technology
would have a hard time delivering that
100 benefit zero risk type of situation
that would enable a consensus at the
international level that’s why at
reflection we think
that the technology should be
[Music]
implemented by local individuals and the
communities and
to primarily provide local benefit
without the risk of affecting others
other people when it’s only deployed at
a small scale
a lot of the problems with traditional
what i call corporate geoengineering
which includes spraying
aerosols and sulfuric acid into the
stratosphere and even perhaps marine
cloud brightening
is that only technologically advanced
nations with a gigantic budget can
entertain to sustain them so it’s
basically outside of people’s capability
to have a real say in it and it be also
very difficult to have
tests without implementation already at
scale so you cannot really foresee what
impact well they will have
whereas if say you used something like
glass mirrors in your own garden or
field you can just observe how your
ecosystem responds to this how whether
you have more tomatoes this year or less
or whether you have to use more water or
less water and how the temperature of
your house and surrounding fares during
the during the summer
you can put them onto roofs and see
whether your electricity bill goes down
or not you can even arrange them into
certain uh like technological
you know
coupled with other energy generation
capture methods to provide renewable
energy more efficiently throughout
your household so
we envisioned that a ground swell of
grassroot movements that first of all
provide local benefits
and second of all
when
the data you know has been gathered on
such a large scale and people know what
can go around with them then we can
consider slowly scaling up with then
international cooperation uh facilitated
by climate assimilation to make sure
that
whatever weather pattern you create
are not exacerbating but only
helping you know to balance and return
earth to the you know former uh
ecosystem friendly state
[Music]
so
in terms of using that technique on a
big scale what are the risks to weather
patterns because
obviously we’ve got where the patterns
being destabilized haven’t we by losing
the albedo effect losing the cooling
impact of at the poles and
i remember somebody telling me that
basically when the coldest point on
earth sort of moves because
of the changes in the in the ice of the
poles then
that’s going to have a big impact on the
weather patterns
um so if you had this like
deployed on a sort of small
scale
sort of
everywhere obviously it would be mostly
centered around certain places where it
would take off first or it would go
mostly to places where they were
suffering very very much from heat do
you think that there’s like risk to
destabilizing the weather pattern
yes doing that yeah very good question i
mean the eventual goal
of any joke engineering a method is to
return earth to a state that resembles
as not much as possible the former state
before the start of burning fossil fuels
and
in the particular example of say mirrors
implemented at a local scale there is no
risk of
destabilizing the climate
if it’s only you know a few thousand
people or small communities using them
to provide local benefits
it’s only when
you really have a such massive area
that you perturb the energy balance of
the earth and basically rebalance it
so currently we are receiving you know
400 to 500 terawatt of power in excess
and that’s what’s driving warming it’s
only when you cancel all of that out
can you start to really perturb
the climate and we’re talking about you
know if we want to just state uh the
current climate in 2020 2021
for the next
century we need to cover
gradually
about 10
twenty percent of the global cropland
with the mirrors
and this normally sounds like quite a
lot
it’s a lot yes
it’s a lot that’s why it’s not uh
we have to do many things at the same
time which includes
uh using mirror technologies to
catalyze the transition to renewables
right um so one thing
that’s actually helpful is when you
slowly ramp down fossil fuel emissions
you get more direct sunlight more
sunlight so solar photovoltaics so
thermal energy becomes more efficient
and one can use mirrors in different
clever arrangement to increase the
energy capture efficiency of your solar
panels making them work a few times more
than they normally would under one sun
right so there are a lot of synergy
between mirror cooling technology and
energy capture that
essentially help you to decarbonize even
faster in a
snowballing
sort of a way and so people are going to
say aren’t they like
how
how much energy does it take to produce
the mirrors and it does that work on
balance and
what’s the impact of producing so many
mirrors basically yeah yeah so
like what’s your yeah that’s an
excellent response to those questions
so uh the calculation a very generous
calculation uh that we did it’s
basically
for every mirror you produce you can
offset 10 times the amount of co2
greenhouse gases that spent into its
production so that’s even assuming we’re
using existing fossil fuel technologies
to make them
if we went to more renewable ways of
capturing the heat to melt the glass we
can make the factor roughly one to a
hundred so there’s no concern about
the energy consumption being
not you know really offset by its
benefit so the benefit is there even
using existing technologies
so
that’s what’s quite reassuring about
this technique compared to many others
for example direct air capture which
actually emits even more
than it can capture in the whole process
in the life cycle analysis
wow yeah okay
um
[Music]
so
[Music]
when we’re talking about this stuff
quite often hearing the
narrative that’s going around um
the the language that’s being used about
climate restoration or
climate repair
and
sometimes seeing that being coupled with
geoengineering solutions nuclear power
and rewilding
and a whole bunch of different stuff
which
it feels if you look at it cynically
from
you know who you might been describing
earlier those people who are much more
interested in the business side of what
they’re doing than whether it actually
works well
um
that you could imagine there’s a space
where
where cynical people would tie together
things like rewilding
together with technologies that they
know are really more to their benefit
than the climate and in order to create
a kind of narrative around repair which
includes them because it makes it sound
like they’re sort of part of a
they’re part of a restorative or more
benign aspect to like the the industry
response
um
to me that’s interesting because it
feels like a blurring of the lines
between
what i’ve seen in the climate movement
and the response to climate change as
like
um
people who are techno utopianists on the
one hand and people who are like
low-tech kind of deep greens or people
who want to you know see great great
reduction in um in emissions through a
sort of more vigilant like reduction
program
um
and those two sides and there’s more
than two sides but it feels like there’s
a
there’s a certain polarization right
between those two camps
the
the sense of people’s identity that’s
often attached to those things and i
think it’s true in extinction rebellion
as well as in other places that it can
be
it can be difficult to hold your own
sense of what you believe and what
you’ve been part of so far
and still look at the solutions in a
crisis in a pragmatic way with without
being
biased towards one thing or the other
because you’re
you’re the person that just
doesn’t like technology solutions so
you’re only going to look over here or
you are the person who likes technology
solutions and you think all those people
want to live in caves and so you want to
look over here but
it feels like what you’re the way that
you speak about this stuff is i find
quite interesting because it feels like
a a pragmatism
um but without like foregoing a a sense
of justice a sense of attention to
people’s well-being and health and all
of that kind of stuff do you think that
there’s a
do you think there’s potential risks
ahead for for us if we can’t
see beyond our own kind of biases and
if science and technology can’t sort of
see beyond its own
attachment to certain aspects of its own
of its own identity or its own existence
yeah
so excellent question very deep and
multifaceted i think
the problem is so big so gigantic and
climate change is only a manifestation
of much deeper structural problems of
the society that we cannot really afford
to dismiss any solution or idea
at the moment
we have to really assess everything
that’s on the table you know with uh
equal
objectivity and really have clearing our
mind what are our objectives is our
objective you know just a
uh let’s say you’re a patient you have
cancer from smoking uh obviously
giving up smoking won’t do you good but
maybe the gesture of letting go is some
sort of liberation or achievement so
that would be like okay let’s
get rid of all technology
and then just return to a sustainable
way of living on the land but obviously
that’s not sufficient or even feasible
at this moment
so the challenges are very
grand so we need to put everything on
the table and
evaluate them
and then you often find
you know you have to really take the
best part of each and make them work
synergistically uh nature solutions are
great
if only if we can provide nature the
conditions in which it can thrive then
we just leave them alone it will just
repair itself
but on current trajectory as we have
seen temperature increase extreme
weather have created such you know
infernos all over the world that there’s
no ways for forests or trees to really
grow back and be the excellent carbon
things that they are
so somehow we have to
you know on a much larger scale provide
the climate stability the temperature
stability such that
there is less risk of such gigantic
fires and
turning of different ecosystems into
sources
including the the arctic and tundra
and permafrost yeah so how do we do that
most efficiently well
it would be
you know in the cancer case
not very wise to forego chemotherapy
even though the chemicals is a
technological product
it’s just
we have to use it judiciously and
in doing so with a view of what’s the
next stage of human civilization after
this right there’s no reason to save
capitalism or the current uh system of
states that has to go basically
so how do we you know take this
as an opportunity for the next leap of
humanity and we really need to take all
the
information all the perspective we have
but to really
understand that we have to uh let go of
a certain
strategies that
simply won’t work for example simply
planting trees
and it’s interesting isn’t it that the
tree planting the billion tree planting
concept is very loved by the davos set
and
it seems
at some point in the recent past we were
watching that narrative about the great
reset and
you know gail from from extinction
providing was saying things like well
you know they got us into this mess they
don’t get to decide what we do next like
that’s not cool they don’t get to go
meet up a mountain and say well we’re in
charge now so what should we do about
this big mess well we’ll kind of rebrand
it and we’ll suggest all these kind of
ideas that we like the sound of that
that you’re even saying like planting a
billion trees could could have a
negative impact on temperature
although it would do the drawdown in
part but
that’s you know it’s
it’s very concerning isn’t it that we’re
sort of yeah we have to you know
certainly help trees grow and there is a
if you plan to mirror that will have a
much better impact on trees you will
enable you know many more trades to grow
so there’s a cost-benefit point of view
we can achieve the same impact by
doing something smarter so we have to
find the leverage point in the system
yeah but also not
necessarily
allow the people who’ve made all the
decisions so far to continue to make the
decisions right i mean that’s what
that’s what you’re
saying which is what i think exile was
set up to say is that our political
structures can’t do this work they’re
not set up to they don’t want to the
people that are inside them don’t want
to exactly um somebody was saying i
can’t remember who said this but like
the worst people are in charge at the
worst possible time right correct
um so i think the grand question is
there are many things we should you know
start to demand one is there shouldn’t
be a billion
near class
and the human income should be kept
there’s no measure of human capabilities
that you know makes us differ by like a
thousand times ten thousand times so why
should income differ by that much
right there should be a cap let’s say in
british pounds i don’t know 50 000 per
year per person beyond that you’ll just
go to uh you know for social
social work
and
we can
also try to develop other forms of
compensation like social credits like
our you know meaning of life should be
measured by how much we possibly impact
others
around us and also those from around the
world so we should
start to
experiment you know alternative forms of
social organization and
[Music]
may not
i can you guys are much better you know
social engineers than than we are so
we’re just throwing ideas out there yeah
yeah well we’re trying i mean it’s a big
experiment xr in a lot of ways and i
think um
if we had a recognition in law of like
the
the fundamentals of what we’ve set out
to to say and do
politically and legally in this country
we we do have a right to do the things
that we do but of course
the way that things are happening at the
moment
you go into a courtroom and you say yes
i did this and i have the right to do it
because the state is going to fail
because it is failing to protect its
citizens because i have the right to
my article 10 rights because i know that
it’s my duty as a conscientious citizen
to take part in this type of work
because people have done it before and
we’re doing it again
then that should
in these circumstances be seen as
well you’re on the right side of the law
and you’re on the right side of history
as well but we are not currently in that
context yet unfortunately we still go
into court and make those arguments and
get and get found guilty right but
let off sometimes with the lightest
possible impact so they say well i
commend you for
your conduct today and think that you
are a very good person
uh but i’m too scared to find you not
guilty even though i obviously want to
so
you know i i don’t know if we’ve got a
social tipping point like
somewhere in our in our legal system
that could recognize that at some point
but it
to me it feels important that you know
that’s
we’re not just uh
troublemakers who think that it might
help if we do a bit of disruption it’s
you know has a
what i describe as like a noble a noble
tradition
which is which is what this is rooted in
and so
um
in terms of being an accountable
citizen and attempting to do something
to help and at the same time doing an
experiment with
the way that we organize and the way
that we try to
help a network of people to be connected
around the world and flourishing that
way i guess it’s so
it’s a fairly worthy
experiment in in that way
um
so
just one more thing about the the
concept of the using a mirror as a as a
means of doing this kind of um
work
it’s
some some people have said to me it’s
important the mirrors project is
interesting partly because it’s
easily reversed right so
for the
moral conversation about geoengineering
i think
for me at least there’s an important
place to begin which is we’ve already
done geoengineering so it’s not it’s not
like should we do geoengineering
now it’s like
we have done geoengineering for like 200
years or whatever and now we’re here
and now we’re talking about should a
form of geoengineering be part of like
the response that we make to the to the
crisis that we’re in are
there ethical and moral principles that
are often
kind of the backbone of the of the
debate around geoengineering if like
we’re trying to have this conversation
partly to like help ourselves and our
movement to have good
uh
conversations with deep integrity about
this stuff which we know is quite
complex and quite difficult to wrestle
with like what
what are the
questions that
that people ask if they ask good
questions about about geoengineering as
a
as a in terms of questioning like
whether it whether it is a moral good or
um
i think very importantly uh we’re
talking about geo engineering as a as a
solution for for a crisis it has to um
first of all
you know really facilitate really
resolving the root cause of problem a
lot of people are
concerned
about it as a band-aid that enables
continued um emissions and exploitation
and that’s a gigantic argument against
it
and the other is uh
for certain types of joint engineering
that requires a constant input of energy
and the spring of particles
if there is some event
leading to a you know a stop to the
continuous spring there could be a
dramatic and very fast increasing
temperature that would
make it even more difficult for
ecosystems and society to to cope with
than a
comparatively more gradual warming so
those are some concerns but in the end
the risk is in terms of
what’s the net impact on human survival
and civilization
obviously we’re
just concerned with the long-term
benefits versus a short-term one and
also spatial heterogeneity of impact of
the equity of the uh the process who
gets uh to decide
what the spring pattern would be and
obviously it’s not gonna
be bangladesh right yeah so those well
that’s what comes up in the ministry for
the future right that book which i think
is so interesting because it
you know paints i don’t know if you’ve
read that if you’ve read that book or if
you’ve
heard about it but the
early part of the story it’s like a
climate fiction book and
uh i haven’t finished it yet but in the
early stages of the book there’s a
massive wet bulb effect in india
tens of millions of people die
it’s
it’s like pure
climate horror story it’s only set in
2025
which is terribly sobering um
considering i’ve been told it’s been
very well researched
and um
ultimately the
the people who are responsible for the
climate negotiations in india
call up the uk and they say we’re just
going to deploy some geoengineering now
and like you
yeah it’s you know it might work it
might not work but we don’t have to be
accountable to you anymore so you don’t
get to say we’re just going to try it
because we’ve got to do something
and i guess
you know the fear is that nation states
are going to
shut themselves down it will be every
single one for themselves i think that’s
like the least optimum outcome isn’t it
really in terms of like
where this international
context goes and it’s and it’s hard to
imagine how
you um
negotiate a surrender right with the
fossil fuel sector like say you do
deploy a whole load of solutions that
give you
a certain amount more years to be able
to like phase things down
get that stuff transitioned and keep
some of it in the ground but certainly
it buys you a little bit more time or
whatever like how
how that plays out internationally is
crucial isn’t it because it feels so um
it feels so hard to imagine these kind
of transnational corporations like
actually
negotiating their own
their own surrender without them
actually
coming to terms with the reality of the
fact that if they cause collapse
they’re going to go out of business too
right i mean it’s i don’t i don’t feel
like the response from
from the majority of the business sector
is
really
i don’t feel like they’ve really
admitted to themselves what what they’ve
played their part in creating or
how much it’s guaranteed to destroy them
if they don’t
step down and and move into service
right
yeah there’s a mismatch of timeline you
know between your quarterly report and
something that’s uh even two or three
years is too far down the road for for
profit-driven systems to consider
right that’s why you know a
movement led by like richard wolff and
uh janice farofakis for example these
are really democratizing the the
workplace
and so those are important conversations
to be had and in terms of uh
climate catastrophes and
those that that’s exacerbated by the
current world structure includes what’s
happening in afghanistan maybe the
freezing of the funds that could be
there to provide the people with the
food
but u.s attempt to really
hold on to it’s a global domination and
topple government just refuse to even
follow the most basic of human rights
principles
so those are important conversations to
be had and citizens in the west really
need to
you know
learn some
say other languages and really to hear
alternative points of view don’t trust
pbc and
even progressive medias like the cnn you
have to really listen to everything
including russian outlets chinese outlet
should really paint a more
fair balanced view of what’s going on in
the world and sometimes
the evil countries may not be that evil
and maybe there’s motivation behind why
they are painted as evil
and the real
enemy may not be so far from you as you
imagine
so people need to to understand that
if everybody engaged in open
conversation like that
then
that would be like a good start yeah and
uh so one branch of our effort right now
is uh thinking about how to provide
people in for example india who are
dealing with the heat stress like relief
from you know the thermal
impact which is really excruciating
so
mirrors can be made into roof tiles that
can reflect away most of the energy and
provide drastic cooling locally
so that’s something we’re also trying to
find the money for and to provide the
service on a you know not a completely
non-profit basis
so we think
yeah we really need to uh view these
locations as the optimal
you know ground for testing out
everything that can go around and
how much we can alleviate
the you know the devastating impact
which welcome to the global north yeah
which is if we consider it new in
australia as part of the again yeah they
are already being impacted
so um
some you know different routes different
dimensions on how to couple altruism
with perhaps in some cases selfish aims
and
yeah the change will be gradual yeah
so in terms of like how we how we leave
this today it’s like uh you’re doing the
engineering stuff and trying to work out
how to do something that has a really
rapid impact and
by the way i’m not like having this
conversation on the grounds of like
excel now supports the mirs project
because i’m i’m aware that our movement
is like a mass movement and they lots of
people disagree on nuclear they disagree
on like whether or not people should be
vegan or not they disagree on all kinds
of things so that’s just to be clear
with with people about that but but if
you guys are on the on the engineering
end of this like crisis response
and we’re on like the
social end of that
um
i feel like what you’re saying in this
conversation is
that we’re doing the right thing
we should do it more we have to win
quick
so um we’ve just released a video today
that says
we’re going to mobilize now for the
biggest act of civil resistance that
hopefully the uk has ever seen
uh for next year with the ambition to
create
real political change or at least
the social conditions that facilitate
like real political and and structural
real change so have you got
um
to close like any
serious kind of message that you want to
say to the exile network bear in mind
this will get watched probably by people
in the international network of xr as
well as the uk but possibly the majority
of our our audience is actually still in
the uk yeah so i think uh
maybe xr could view mere reflection as a
ally or as a consultant for
you know the people on the front lines
getting themselves arrested and so we
can provide
uh you know some opinion on different
approaches on engineering side but we
are also you know happy to learn from
you guys how you guys organize how we
spread message and educate people
so i guess we’re happy to play a
supportive engineering consultant role
for all activist groups around the world
in making the social change that’s
really what really matters right it’s
not about technology it’s about how
technology can serve the people
and now unfortunately science and
technology in the u.s and many parts of
the west has been captured by the
military industrial complex
and unfortunately you know a lot of
many colleagues including people who
have
studied and worked with me have been
recruited by
you know the weapons manufacturer in the
u.s
because that’s uh where the money
they control the money and the energy
sources
so we
um
hopefully could you know be one step
to really
make
science and engineering serve the people
yeah okay brilliant
thanks joe we’ll be in touch for your
research
sounds helpful
thanks
you

Abschrift

uh, ja, danke, dass Sie gekommen sind, um uns zu treffen
Äh
wir haben Sie eingeladen, über Ihre zu sprechen
Projekt und der Zustand des Klimas, aber
Zuerst willst du es allen einfach sagen
ein bisschen darüber, wer du bist
Harvard Fellow ähm und jetzt auf dem Weg nach oben
Mirs-Projekt
äh ja, also nach meiner Promotion
Festkörperphysik und physikalische
chemie arbeitete ich bei harvard als
Roland Fellow von 2016 bis September
2021
so wurde meine gruppe mit der mission gegründet
ein hochauflösendes Mikroskop zu machen
Nehmen Sie wirklich hochauflösende 3D-Bilder auf
Nanopartikel von Viruspartikeln
im Wesentlichen mit atomarer Auflösung also
das war das ziel
des Labors, um ein solches Mikroskop herzustellen
ungefähr zwei Jahre in diesem Versuch es
Mir wurde klar, dass das Klima
Krise ist so dringend, dass selbst wenn wir wären
um ein solches Mikroskop zu machen, könnten wir nicht
haben viel Zeit als Zivilisation zu machen
Gebrauch davon, also machte es Sinn für mich
schalten
ein
Feld vollständig und um einen Blick zu nehmen äh
mit meinem Hebel meine Ausbildung als
Physiker als Naturwissenschaftler und Ingenieur zu
Schauen Sie sich die Klimakrise genauer an
um zu sehen, warum nach einem solchen
jahrzehntelange Aktion gab es keine
echte Fortschritte bei der Bewältigung der Krise
erfolgreich so habe ich das gemacht
wechseln und seit etwa drei Jahren wir
haben eine gemeinnützige Organisation namens mere gegründet
Betrachtung
diese Mission zu
lokalen Gemeinschaften bieten
die Möglichkeit die Technik anzupassen
zu den Veränderungen und gleichzeitig zu
Förderung der Umstellung auf Erneuerbare
Zukunft und auch das Schlimmste abmildern
Auswirkungen des Klimawandels
cool okay äh
danke und ich denke, wie das erste, was
die ich sah, als ich davon hörte
Ihre Arbeit und als ich einige davon gesehen habe
Ihre Gespräche
war ähm
Denken Sie über diese Art von Konzept nach
interdisziplinär arbeiten, weil es sich anfühlt
für mich wie in
Bereichen der Wissenschaft und auch andere Bereiche der
Gesellschaft, die auf das Klima reagieren muss
ändern gibt es eine massive
problem richtig mit siloing und das
Einschränkungen, die das den Menschen auferlegt
Pro
Ich denke, ich mag es nicht
neue Gespräche neue Ideen finden und
so neue Ansätze finden
hast du dir Gedanken über die
Tatsache, dass Sie anders überquert haben
Disziplinen war das nützlich
Ja, ich denke, das ist tatsächlich einer der
Hauptprobleme das Siloing von a
Spezialisierung in Naturwissenschaften u
Engineering, also würde ich gerne darüber nachdenken
den aktuellen Stand der Wissenschaft als Staat
Wald, wo jedes traditionelle Feld
ist wie ein Baum und die Menschen an der
Spitze arbeiten wirklich an der Spitze
der Blätter
so, weil die Felder wirklich sind
spezialisiert und oft wettbewerbsfähig
Wissenschaftler zu sein ist wirklich schwer
nicht wie Ihr Arbeitsalltag arbeiten wir
im Wesentlichen 80 bis 100 Stunden pro Woche und
Im Grunde wissen wir nicht, welche Wochenenden
sind oft in den USA und es gibt keine
Ferien entweder, also gibt es eine Menge
Opfer bringen, wie es Wissenschaftler tun
Machen Sie im Grunde weiter, was Sie sind
wissen leidenschaftlich zu tun, sondern im Tun
also zoomen wir wirklich in ein sehr spezifisches hinein
winziges Problem in diesem Zustand ist es sehr
anders als Wissenschaftler des 19
und 20. Jahrhundert, wo sie haben
Sie wissen, dass neue Felder beginnen a
globale Übersicht über
Biologie
Physik Chemie Ingenieurwesen
so sind heute die Felder alle sehr
spezialisiert, um Sie zu übertreffen
müssen, zu … haben
betrachte wirklich dein eigenes kleines Feld
der Ansicht, so dass eine Art von erstellt wird
Lähmung
für das ganze
Ökosystem der Wissenschaft wo anders
Führungskräfte auf diesem Gebiet können dies oft nicht
wirklich verstehen, was in der los ist
Andere
und eins davon gibt es viele
Beispiele, die die aktuelle erstellt hat
Du kennst Lähmungen
man ist
nur als Beispiel ein Glaziologe
Untersuchung der Dynamik des Eisverlusts
kann den Mechanismus für nicht verstehen
extreme Wetterereignisse oder die Auswirkungen von
solche extremen Wetterereignisse auf
Ökosysteme und landwirtschaftliche Flächen
und umgekehrt so sogar
Menschen, die das Klima studieren, möglicherweise nicht
wirklich verstehen, weil
Es gibt so viele verschiedene Verzweigungen von
die verschiedenen Disziplinen, die wir haben
Ja, kommen Sie, um zu erstellen
ja und ich denke das andere
war irgendwie wirklich bemerkenswert an dir war
Äh
oder Ihnen zuzuhören, wie Sie sprechen
wirklich ähm
Ich weiß nicht, ob Sie diesen Satz haben würden
woher kommst du aber in england wir
Sagen Sie kein Blatt vor den Mund wie Sie
nicht
Unterbieten Sie die Schwere dessen, was Sie haben
für die Wahrheit befunden
richtig, es ist äh, es ist
Ich denke, es gibt
viel Verständnis während unserer
Art von Kommunikation in xr über die
Fragen der wissenschaftlichen Zurückhaltung die Tatsache
dass Führer es finden
irgendwie fast unmöglich, sich dem zu stellen
Realität dessen, was wirklich passiert
wie ernst es ist, wie weit
die Straße runter sind wir schon ähm
und äh
du scheinst nur irgendwie
sagen, wie es irgendwie ist, was i
ziemlich ähm gefunden
erfrischend zu hören, ja das finde ich
das Problem der wissenschaftlichen Zurückhaltung
Das hat viele Aspekte
aber eines ist im Wesentlichen, dass wir nicht sprechen dürfen
dieselbe Sprache
in der Wissenschaft versus in der öffentlichen Rede für
Beispiel das Wort Extinction Rebellion
Aussterben in der Wissenschaft ist sehr spezifisch
du musst wirklich
Du weißt, töte die letzte Person oder die
letztes einzelnes Brutpaar stirbt dann
es ist ein co

vollständiges Aussterben
aber was ich denke, ist ein Extinktionsgeländer
wirklich reden ist das
gigantischer äh globaler Völkermord, der vor sich geht
an
äh führt in absehbarer Zeit zu a
viele Menschen sterben, die es bereits sind
Absterben
im Massenmaßstab massiv, aber eben
wenn sagen 95
von uns Die meisten von uns werden ausgelöscht
Sie wissen, technisch gesehen ist es immer noch kein
Aussterben der Menschen, also gibt es uns
Wissenschaftler sind dazu ausgebildet, wirklich zu sein
streng in unserer Rede, also deshalb
Es gibt bestimmte äh nur
Missverständnisse aus der Semantik, dass
manchmal schaffen sie dieses äh problem
also äh
deshalb
Es gibt Leute, die versuchen, zu machen
die Kommunikation, aber wir sind oft äh
ausgegrenzt, weil Sie hingebungsvoll wissen
Ihre Zeit für Öffentlichkeitsarbeit
unbedingt Zeit vom Labor wegnehmen
und Schreibarbeiten in Ihrem Nischenbereich
und daher ist es sehr einfach zu entlassen
viele Menschen, die den Sprung als a gewagt haben
du kennst alarmist ja und es ist a
ähnliches Gespräch wie ich hatte
vorher war er bei peter kalmas
sehr großzügig mit wie ein Interview
die er mir gab, und es war dasselbe
was er war, wie du weißt, dass du es nicht tust
verstehen, wie hart Wissenschaftler arbeiten und
wie sehr wir uns dem widmen müssen
Besonderheiten unserer Arbeitsweise und dann
Ich mache auch jede Menge Aktivismus und ich bin
auch versucht, Filme zu machen und laufen zu lassen
das Klimawerbeprojekt und und und du
weiß, und es ist und er ist wie es ist schwer
genug, nur ein eigener Wissenschaftler zu sein
Äh
aber so ähm
lass uns erst reden und dann wo
wir sind bei so ähm
Es gibt eine ganze Reihe von Sachen, die ich
möchte Sie über und einschließlich der fragen
Sachen, über die du sprichst, ähm
Aussterbende Pflanzenarten aussterben
schnell
wegen wie eine Art Temperatur
erhöhen, aber fangen wir einfach an
Rückmeldungen wie
Jeder weiß, dass das Erdsystem ist
habe all diese Rückmeldungen bekommen
Potenzial darin, sagen die Leute, wir haben
an einigen von ihnen vorbeigegangen, in denen sie sich befinden
Bewegung
Ich scheine nie eine sehr klare zu haben
Verständnis als ein
nicht wissenschaftlich ausgebildete Person wie
wo wir in Bezug auf Feedbacks und sind
wie dieses Jahr, als die Nachricht herauskam
dass aus der Amazonas ein Netz geworden war
Kohlenstoffproduzent statt Senke und
es ist wie kaum in den Nachrichten
und ich habe nicht einmal Lust auf das Klima
Bewegung ist besonders ausflippen
darüber
Ich habe es gelesen und für
und ähm so in Bezug auf Rückmeldungen wo tun
du wo denkst du wir sind
Ich denke, ein Feedback ist ein wirklich
allgemeiner Begriff, der im Grunde
sagt die Konsequenz von a Sie wissen, hat a
irgendwie durch irgendein Mechanismus-Feedback
auf dieser uh die treibende treibende Kraft
ich denke viel von
Komplexität und Verwirrung
im Verständnis von Feedbacks
kommt von einem allgemeinen Mangel an
quantitatives Verständnis
des Unterschiedlichen
Faktoren im Spiel
ähm so zum Beispiel
also gib mal ein beispiel über äh
Wald ist, von dem Sie eine Netzquelle kennen
Kohlenstoff
Vieles davon ist also auf Veränderungen zurückzuführen
Ringmuster und auch Temperatur
Extreme und natürlich auch
Ausbeutung durch Menschen
aber eine Sache, die potenziell Menschen
nicht wirklich schätzen, ist das, wenn sagen
wir drehten einfach irgendwie den ganzen wald um
in die Wüste nicht, dass wir das tun sollten
das sollten wir aber definitiv nicht tun
Es könnte tatsächlich sogar positiv sein
Feedback für die Klimasicht
denn Wälder sind ziemlich dunkel und sie
absorbieren mehr Licht als zum Beispiel a
Wüste, die heller sein könnte
Also
Rückmeldungen
sind wichtig zu berücksichtigen und das
wir müssen sie in Modellen festhalten
die sie nicht immer erfasst werden
aber es gibt eine
Feedback auf mehreren Ebenen nicht nur in
das Klima, sondern auch in menschlichen Systemen
zum Beispiel wenn
sagen
es gibt eine Dürre, die Migranten hinübertreibt
das weißt du vielleicht
die Spannungen zwischen den Nationen erhöhen und so weiter
könnte existieren äh Handel reduzieren und auch äh
humanitäre Hilfe, die dann ernähren würde
zurück in
menschliches Elend in den betroffenen Gebieten
und
also gibt es
Feedback in verschiedenen Systemen und
Betrieb auf unterschiedlichen Zeitskalen und
Ich denke, einige Rückmeldungen innerhalb des Menschen
System könnte noch strenger sein und
dringender als die natürlichen Feedback-Systeme
eine davon umfasst zum Beispiel die
Schmelzen der Eisschilde
diese geschehen also auf einer Zeitskala von Jahrzehnten
bis zwei Jahrhunderte aber die Thermik getrieben
Feedback im menschlichen System kann passieren
viel schneller auf dem wissen Sie
Jahre bis Jahrzehnte uh angesichts der Strömung
Traktor des Klimas ja so brauchen wir
sie zu verstehen sicher äh aber auch
wir müssen wirklich
Auch
durch einen Triage-Prozess zu wirklich
verstehen, was am dringendsten ist
Rückkopplungsschleifen oder Mechanismen, die wir
muss man sich wirklich Sorgen machen
Ja, es ist interessant, dass du das Wort verwendest
Triage, weil ein Freund von mir ähm
sagte mir vor ein paar Tagen, es ist
mögen
wenn ein Patient blutet, tust du es nicht
Setz dich hin und denk darüber nach, wie es dir geht
Ich möchte sie langfristig heilen
müssen den Eingriff zuerst mögen
Rechts
und das fühlt sich für mich so an
Art, was manche Leute anfangen
diskutiere mit like
die Themen rund um den Klimawandel und und
vielleicht ist das ein vielleicht das
die Erde als Patient ist irgendwie ein
sinnvoll
Äh
Analogie in gewisser Weise dafür
Äh
okay also dann ähm
[Musik]
ich schätze
wie lange
haben wir g

ot, einige zu machen
echter Fortschritt, weil
Ich habe gesehen, dass Ihre Projektionen das sagen
zum Beispiel wir
Wir gehen weiter auf dem Weg zu
äußerst erfolgreiche Dekarbonisierung unserer
Wirtschaft und erneuerbare Energien über a
sehr kurze Zeit und wir immer noch
werden
eine inakzeptable Menge an Erwärmung rechts
ist das eine Messe
Beschreibung dessen, was Ihre Analyse sagt
ähm ja, also unsere Analyse berücksichtigt
Konto mehrere Bereiche landwirtschaftliche
Produktivität und auch Klimawissenschaft äh
die verschiedenen Wechselwirkungen zwischen Aerosolwolken
und auch grundlegende äh nur eine sehr empirische
Analyse auf Basis vergangener Daten
also was macht mir wirklich sorgen
persönlich ist der Trend in der Landwirtschaft
totale Faktorproduktivität und
im Wesentlichen ist das ein Maß dafür, wie viel
Sie können in Lebensmittelkalorien pro produzieren
Einheitseingang in beispielsweise fossiler Energie und
menschliche Arbeit
und dieser Faktor hat abgenommen, uh
in der Vergangenheit kennst du 30
Jahre oder so und jetzt ist es
21 niedriger als zuvor
und das ist global gemittelt, aber in
Sie kennen Subsahara-Afrika oder Tropen
Regionen, die Zahl ist wie
groß wie 40 Reduktion so wesentlich
Land und Menschen landwirtschaftliche Systeme sind
immer weniger produktiv für die gleichen
Aufwand, den wir früher hatten und wenn wir
Sie projizieren die Kurve dieses Zerfalls auf Sie
wissen
ähm für etwa 20 Jahre im Wesentlichen einige
bestimmte Regionen werden vielleicht 10 oder 20 haben
Prozent der ursprünglichen Produktivität was ist
es wird passieren
äh für die Menschen, die in diesen Gebieten leben
müssen gezwungen werden, die zu migrieren
ist bereits passiert und der Trend
sieht auch nicht viel besser aus
der globale Norden, also was können wir dafür sagen
sicher ist, dass in den nächsten 10 20 Jahren
es wird drastisch sein
Zunahme der Lebensmittelknappheit äh
in den herkömmlichen Verfahren hergestellt und
das rührt daher, dass die
Zivilisation wird künstlich am Leben erhalten
durch fossile Energie
und es ist äh und wir sind leider
süchtig nach dieser Phosphatenergie
weil wir keine Möglichkeit haben
eine solche Population wirklich zu erhalten
ohne sich zumindest auf den Strom zu verlassen
Infrastrukturen
aber natürlich ist es eine Herausforderung und wir
müssen wirklich an Wegen arbeiten
Übergang davon aber
Dieser absehbare Rückgang ist ein schwerwiegender
Herausforderung, der wir uns stellen müssen
nächsten 10 bis 20 Jahre
und obendrein, wenn wir uns das anschauen
Temperaturtrend der Erde
und nur im Grunde ein sehr einfaches tun
lineare Extrapolation
was im Durchschnitt viel
viele Geräusche raus
wir kommen im Grunde auf die gleiche Kurve wie
was die fortschrittlichsten Modelle von der
fbc und
inter
Modellvergleichsprojekt sagt voraus, dass wir es sind
auf Kurs bis 1,5 Grad mit im nächsten
10 Jahre und der 2. Grad werden sein
vor 2050 übertroffen
und das ist im Wesentlichen unabhängig von
das Emissionsszenario
äh der grund
ist das äh
Aerosolkühlung oder globaler Dimmeffekt
was im Wesentlichen darauf zurückzuführen ist, dass
Wenn Sie fossile Brennstoffe verbrennen, emittieren Sie auch
viel Verschmutzung und diese Verschmutzungen
Nanopartikel in der Luft bilden, die
entweder kondensieren Wolken oder in sich
könnte einen Teil des Lichts zurückreflektieren
in den Weltraum und schirmt so die Erde ab
von einem Teil der Erwärmung ist das schon
garantiert durch das aktuelle Niveau von
Treibhausgase
desto schneller dekarbonisieren wir also
desto mehr wird diese versteckte Erwärmung
manifestieren sich und in naher Zukunft
10 bis 20 Jahren gleichen sie sich mehr oder weniger aus
das aus
Nehmen wir an, wir dekarbonisieren auf Null, also ähm
wenn wir heute 200 dekarbonisieren
ähm mit Hilfe von Alien-Technologie wir
würde etwa 0,5 bis 0,7 Grad erwarten
Erwärmung in den nächsten 10 5 bis 10 Jahren
also im wesentlichen sind schon zwei grad
bestanden angesichts des aktuellen Niveaus von
Treibhausgase, also reden alle rein
unter Politikern das ist
im Wesentlichen etwas, das bereits 20 ist
Jahre zu spät und das liegt daran
Verzögerung dazwischen
Grenze
Wissenschaft und die Übersetzung in
Zusammenfassungen, die Menschen nicht können
verstehen und so aufnehmen
deshalb wie ein
Cup als Event aus einem ansprechenden Klima
Krise Sicht ist ziemlich viel
nicht zu gebrauchen
Egal was für eine Vereinbarung
Internationale Politiker kommen darauf an
hat nichts zu tun mit
was das Erdsystem da draußen tut
Sie wissen also, dass die Lösung muss
kommen von unten nach oben und durch
Organisationen wie Extinction
Rebellion
und wir müssen die Menschen wirklich mobilisieren
und
mit Technologien, die gehandhabt werden können
auf äh kleineren Maßstäben, um sie bereitzustellen
lokale Resilienz und Menschen dazu zu befähigen
Übergang aus dem Strom äh
Struktur ist eine gigantische Herausforderung und
Also
Ja, nur um das klarzustellen, hast du gerade gesagt
dass 1,5 schon vorbei ist
ja und zwei ist jetzt schon zwei bestanden
er ist schon bestanden
das meinte ich, als ich das sagte
wie sagen, es ist wie einige
Die Leute werden das Zeug nicht so sagen
einfach
Äh
Also ich meine, ich war wirklich mit gebrochenem Herzen
indem ich den Cop-Prozess teilweise beobachte
weil
als Nicht-Experte, aber jemand, der es versucht
still sein
wachsam mit dem Versuch zu verstehen
was wirklich passiert, ich habe es so gesehen
viele Beweise über die letzten paar
Jahre
das
das ist der Fall, dass 1,5 nicht ist
möglich und offensichtlich kenne ich Leute
die mit anderen Experten gesprochen haben, die haben
sagte, dass Sie wissen, dass 1,5 nicht wirklich war
als besonders angesehen

möglich, wenn das, wenn es unterzeichnet wurde
Richtig, es war so, als sollten wir das tun
getan haben
und das werden wir einschließen
weil es den Menschen eine Hebelwirkung gibt
argumentiere dafür aber
es scheint nicht technisch oder
wissenschaftlich möglich, auch wenn Sie gehen
zurück
fünf oder sechs Jahre ja und in gewisser Weise
1,5 macht meiner Meinung nach keinen Sinn
Ein Grad ist schon zu viel, wenn wir
Schauen Sie sich den Trend an
landwirtschaftliche Produktivität und auch die
Verlust von Ökosystemarten viel davon
war zumindest zu einem bedeutenden
Bruchteil oder Prozentsatz davon getrieben
Erwärmung und extreme Wetterbedingungen gibt es also
ein sehr starker Beweis zum Beispiel
Hummelpopulation
auf der ganzen Welt gibt es eine starke
Zusammenhang zwischen Arten
Vielfalt in verschiedenen Regionen mit
den Trend der Durchschnittstemperatur durch
der vergangenen Jahrzehnte, so wissen wir
Thermal-
Hitze ist ein starker Treiber für das Ökosystem
Fitness und
die Leistung verschiedener Personen
und ihr der Trend ist in einigen verwurzelt
sehr grundlegende Physiologie von
die meisten
Pflanzen- und Tierarten auf dem Planeten Erde
Im Grunde geht es uns nicht sehr gut, äh dir
Über 30 Grad kennen Pflanzen wirklich
leiden stark, wenn die Temperaturen steigen
etwa 30 Grad Celsius und die Menschen
und pflanzenfressende Raubtiere müssen wir alle
viel mehr Energie aufwenden, um einfach zu bleiben
am Leben, wenn die Temperatur so heiß wird
daher sind wir weniger produktiv und
weniger in der Lage, so zu gedeihen, wenn Sie wissen
ganze Ökosysteme auf zwei oder drei halten
Grade nachhaltig um Sie wissen für
nur ein paar Jahre oder ein paar Generationen
die könntest du ja schließlich fahren
Arten in lokale
Aussterben namens Extra Patient
und das würde
haben tiefgreifende Auswirkungen auf die Gesundheit des Ökosystems
Also
Deshalb ist es nicht verwunderlich, wissen Sie
eine Kombination aus übermäßiger Ausbeutung und
Auch
vom Menschen verursachte globale Erwärmung getrieben hat
60 70 Prozent der Wirbeltiere kennen Sie
lokale zusätzliche Patienten in der Vergangenheit
Jahrzehnte
und
Extrapolieren Sie diesen Trend, von dem Sie wissen, dass wir es nicht tun
müssen sogar auf die Mechanismen schauen
wir schauen uns an
großen Umfang
Sie kennen die Verschlechterung des Ökosystems in sich
die nächsten 10 20 Jahrzehnte also alle Zeitachsen
Match up Sie kennen die Trends in der
Ökosystemproduktivität und Mensch
landwirtschaftliche Produktivität und die
1,5 oder 2 Grad Frist also alles
innerhalb der nächsten
ein oder zwei Jahrzehnte werden wir tiefgreifend sehen
Änderungen
ja
und so, wenn es die Änderungen sind
Kommen Sie
so schnell und und
wir sollten uns dessen bewusst sein
ist
viel schneller als das, was die meisten Menschen sind
draußen in der Welt zu diskutieren, als ob
als ob
Wir haben ungefähr 50 Jahre
60 Jahre wie auch immer aus deiner Sicht ähm
in offensichtlich Ihre
Äh
Teil Ihrer Lösung ist so etwas wie a
eine Art Triage
Annäherung an diese Situation, wie schnell
denkst du was
sehr sehr ernst muss sein
muss versucht oder durchgeführt werden
in der Lage sein
etwas zu haben
Sie wissen, dass einige Hoffnung haben, es zu können
kämpfe damit rechtzeitig
Äh
Ja, also gibt es äh mehrere Teile dazu
zur Lösung
Genau dort ist der menschliche Teil sozial
Organisationsteil, den ich betrachte
noch wichtiger als die
technologischer Teil
ähm und das richtige technologische Teil
muss durch aktiviert werden
Vermittlung menschlicher Werte und unserer Vision
für das nächste Zivilisationsleben
Anordnung
aber im Grunde müssen wir handeln, wissen Sie
gestern
Vor 20 Jahren ja
und es gibt keine Garantie, selbst wenn es so wäre
in der Lage, Sie zu wissen, mobilisieren a
ganze Menschheit zu dieser Aufgabe, die wir
würde auf der anderen Seite als Sieger hervorgehen
Seite gibt es keine Garantie dafür, dass wir
haben eine Chance, wir haben noch eine Chance, also
Basierend auf unserer Analyse haben wir immer noch a
Zufall, aber was ist wirklich
wichtig ist, dass wir uns vorstellen müssen
uns selbst als die Fahrer oder Piloten
des Raumschiffs Erde und unser Ziel ist es
wirklich sicher äh du kennst das
großartige Biosphäre und wirklich tun
alles, um unsere Kraft dafür zu bekommen
einziges Ziel, das beinhaltet, sich selbst zu machen
Opfer ja und äh sicher machen
Du weißt, hör auf
Formen des Konsums u
du weißt schnell
Mode, aber das kratzt nur
Die Oberfläche müssen wir ja drastisch machen
Opfer für unseren Lebensstil einschließlich
Sie wissen schon, erwägen Sie, Ihr Haus nicht zu heizen
Ihr Haus im Winter so
das ist ein gigantischer Bruchteil unserer Energie
Aufwand viel mehr als Versand und
Flugreisen zum Beispiel müssen wir auch
Du weißt, hör auf, sozial süchtig zu sein
Medien und die ganze technologische Energie
Verbrauch, dass vier Prozent der Energie
Verbrauch, der der Summe entspricht
von Versand und Luft
Reisen, also müssen wir wirklich
Veränderungen in allen Aspekten unseres Lebens vornehmen
Erwarten Sie, dass Sie eine Rückkehr zu unserem wissen
Ururgroßeltern lebten nicht nur
das
wir müssen
widmen uns dem Streben nach einem Leben von
Service
für andere Menschen im globalen Norden
es ist nicht
es wird dir nichts nützen, die zu behalten
Einwanderer an der polnischen Grenze
was du tun musst, wenn du wirklich wolltest
um seinen Kindern eine Chance zu geben, heißt es
begrüßen alle Migranten in unserem Haus und
zusammen sollte jeder Stadtrat sein
Betrachten, wie wir Menschen aus integrieren
auf der ganzen Welt in unsere Gemeinden
und gemeinsam Kräfte bündeln
Hebeln
der Mensch
Macht, den Übergang zu machen und
Das ist also, was wir wissen

glauben
Verwaltung als das Wichtigste
Sache
als Wissenschaftler und Ingenieure, was wir können
bieten sind Blaupausen und auch
nur rationale Einschätzung dessen, was das ist
effizienteste Methode
um einen solchen Übergang zu ermöglichen
in den Händen der Menschen in einem demokratischen
Mode
und
wie man das macht und dabei vermeidet
Entführung dieser Technologien durch
mächtige Konzerne, die sehr wären
gerne
Verkaufen Sie sie als Dienstleistung und berechnen Sie a
monatliche Gebühr, wie sie immer ja haben
also interessant für mich
wie äh
wie Sie Ihr Projekt in eine gesetzt haben
gemeinnützig
wie Format
Äh
und
Ich habe kürzlich mit einem Freund gesprochen, der es war
sprechen über ein Projekt für
äh äh
Katalysatoren, die mit Luft umgehen würden
Verschmutzung, die Sie auf Ihre setzen könnten
Kleidung und wie das Unternehmen das
Sie hatten Kontakt zu wussten es nicht
wie man es denn vermarktet
es war altruistisch, weil es das reinigte
Luft, aber es reinigte es für die Person
hinter dir und sie wussten nicht wie
vermarkten, weil es zum einmaligen Gebrauch war und
Sie müssten es nur einmal kaufen und so
das ist nicht kommerziell rentabel, also in
Begriffe dieser Geschichte hat mir wirklich geholfen
Denken Sie in letzter Zeit gerne an die Probleme
von
sehen wie Lösungen, die Menschen
schlagen vor, dass das sehr profitabel aussieht
dann erhalten Sie massive Investitionen, während wenn
es gibt etwas, das tatsächlich wird
arbeiten, aber du wirst es im Grunde nicht tun
werden
Geld zurück dafür, es auf dem Markt zu tun
es steht dann, dass nicht einmal bekommen
gerne finanziert bzw
wie die Leute das nicht so verfolgen
dazu zu diesem Thema habe ich Sie gehört
sprich über äh
direkte Haarerfassung
Speicher zur Kohlenstoffabscheidung
willst du nur
teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesen Dingen mit
ja
Viele von Ihnen kennen das sogenannte Grün
Technologien sind immer noch innerhalb der
aktuellen Rahmen angetrieben von uh the
Potenzial für Gewinn und eine Primzahl
Beispiel ist eine Ursache für eine direkte Luft
erfassen, wie Sie darauf hinweisen
Also
äh jede Form von direkter Lufterfassung durch
industrielle Methode wird nicht in der Lage sein
Maßstabsgetreu arbeiten und messbar machen
Auswirkungen auf die Klimakrise in weniger
als mehrere Jahrhunderte
der Hauptgrund ist der Prozess der
Die Entmischung der Luft ist ein sehr energieintensiver Vorgang
intensiver Prozess
Stell dir vor, du müsstest dich trennen
kennen einen Haufen
gut gemischt Salz und Pfeffer
also um Wasser aus Unordnung zu schaffen
braucht viel Energie und das ist
garantiert durch den Verlust der Thermodynamik
also ist es egal wie viel
Technik, die Sie darauf setzen
äh
Wir brauchen die Größe der Operation
US-Militär 6 000 Jahre, die Sie kennen
wirklich erreichen, was diese Unternehmen sind
fordern
aber du weißt
das kann man sehr gut verkaufen
Politiker, die Sie wissen wollen
du weißt
ihren Bestandteilen grün erscheinen
also gibt es einen kurzfristigen Gewinn zu sein
gemacht, aber äh oft äh
fast immer nicht der Fall
bedeutet, es ist gut für die Umwelt oder es
wird tatsächlich im großen Maßstab funktionieren
da ist einfach so eine gigantische energie
und Materialbedarf für Direktluft
zu erfassen
Methoden, die
es zu tun, schadet tatsächlich mehr
als gut, also sollten alle Regierungen aufhören
Finanzierung, und wenn Sie Zweifel haben, ob
Sie werden gebeten, kommen Sie zu uns, wir kommen
zur Verfügung stellen
sehr gründliche Analyse und Literatur
Unterstützung für alles, was wir teilen
okay genial das ist das ist gut das ist
nützlich, weil ich denke, dass die Leute es waren
Äh
[Musik]
Diskussion einiger dieser Fragen ziemlich a
lange Zeit, ich meine, ich war
Ich war wirklich besorgt, als ich es bemerkte
So wie
internationale Abkommen wurden
unterzeichnet auf der Grundlage von Dingen, die
praktisch noch nicht erfunden, meine ich
es fühlt sich für mich an
mögen
unvorstellbar, a zu halten
politischer Prozess, wo
es stützt sich auf ein Märchen, das dies nicht getan hat
sogar gewesen
kaum noch materialisiert und dann
noch schlimmer, das herauszufinden, wenn Sie es tun
das entwickeln, was sie wollen
entwickelt sein
es kann es nicht
was es klingt wie das ist wirklich was
du bist was du sagst und
im Grunde müssen die Menschen das erkennen
viele Menschen in sogenannten grünen Unternehmen
oder Unternehmen, die sich für das Klima einsetzen
werden nicht immer von Leuten gefahren, die
wirklich kümmern
für das Klima als ihre Mission
Oft kenne ich Personen persönlich
die von Profit und Ruhm getrieben sind und
eigentlich, dass das die Mehrheit sind i
habe Angst zu sagen
Also
äh
du weißt ob
Gewinne sind
so im Wesentlichen ist es sehr schwierig
wirklich für die durchschnittliche Person zu necken
heraus, was machbar ist, was wirklich gut ist
ja und deshalb ähm für
gemeinnützige Organisationen, die es versuchen
Um wirklich Gutes zu tun, kämpfen wir gegen mehrere
Schlachten gleichzeitig
Ja, es ist oft die Komplexität
bekommt mich mit diesem Zeug und wie an der
zu Beginn des Starts von xr you
weiß ich war ich war
wirklich froh, mit Menschen zu arbeiten
Wer hatte
die Art der Erfahrung und die und die
Bildung, um uns helfen zu können
verfügen über
eine wirklich gute Sicht auf einige der
geistigen Rahmen, der wir waren
Schaut euch vorsorglich an
Prinzip so wie wie ein Ort zu
Beginnen Sie genau dort, wo Sie hinschauen
etwas für ein Risikoanalyse-Framework
Äh
und einige der
Komplexität dieser Gespräche i
denke haben
haben ums Überleben gekämpft
in was ist eine Massenbewegung was was
die breitere grüne Bewegung war es nicht
mit t

hat Gespräch damals es
hatte ein
Oh, du weißt, wir müssen darüber reden
Internationale globale Gerechtigkeit
Wir müssen auch über Politik reden
Machbarkeit, damit wir Gespräche zulassen
ungefähr netto null 20 40 okay, weißt du
Viele NGOs sind dabei
Kontakt, um höflich darüber zu sein mit mit
große Kraftstoffunternehmen mit großen Banken
es fühlt sich an wie
etwas Kohärentes kommen lassen
durch über einige dieser komplexen
Probleme, wenn die Geschichte so ist
in den Medien zu stark vereinfacht und so ist es
zu stark vereinfacht tatsächlich in der in einer Menge
auch von Teilen der Klimabewegung
es war wirklich ziemlich schwierig für uns
um an diesem Zeug festzuhalten, und ich denke
nur um zu etwas zurückzukehren, das wir waren
früher reden
Sie haben von Global Dimming gesprochen
Ich war
Sie kennen dieses Problem schon seit geraumer Zeit
lange Zeit
und
auch fragen, ob der Grund, warum niemand
spricht darüber, weil
es ist einfach nicht so schlimm
und es ist mir sehr schwer gefallen
als eine Art gewöhnliche Person erkennen
wie wie schlimm ist das und mach das
Wissenschaftler sind sich eigentlich alle einig
und wenn sie es tun
warum reden wir nicht richtig darüber
und es ist und es ist dieses Niveau von
mögen
Komplexität in der Kommunikation
von diesem dieser Ausgabe, die ich bin
ich finde sehr ich finde sehr sehr besorgniserregend
vor allem, weil ich in den medien arbeite
Team, also versuche ich, gerne zu kommunizieren
Zeug die ganze Zeit und es und es fühlt sich an
kompliziert möchten Sie
Ich meine, was denkst du, wie wir sein sollten
Sprichwort über das über das Globale
dimmen so äh
so was verschiedene Wissenschaftler mögen
nicht einverstanden ist, ob es so etwas gibt
ein Phänomen
worüber sie sich möglicherweise nicht einig sind, ist das genaue
Zahl, wie viel kühlt es so die
Nummer läuft überall von sagen vielleicht
Punkt
fünf bis vielleicht zwei Watt pro Meter
quadriert mit einer durchschnittlichen Zahl von 1,2
Watt pro Quadratmeter mit etwas Fudge
Faktor so was wir
könnte Meinungsverschiedenheiten über unsere haben
unterschiedliches Forschungsteam
sind die genauen
Wert nicht auf das Zeichen, da sind sich alle einig
dass es einen Netto-Kühleffekt hat
und
dann kennen Sie damit die Kühlleistung
das musst du übersetzen
äquivalente Temperatur
und dann gibt es in dieser Übersetzung
dieser Faktor, der
verschiedene Gruppen können ein wenig haben
andere Meinung darüber, wo diese Nummer
sitzt so das man durchschnittlich ist wie
Punkt
acht Grad Celsius
pro Watt pro Quadratmeter
also der durchschnittliche wert wenn wir was nehmen
Durchschnitt dessen, was verschiedene Gruppen denken
und multipliziere es miteinander
Wir sehen also 1,2 Watt pro Meter
Quadrat mal 0,8 Grad pro Watt pro
Quadratmeter ergibt das ungefähr 1
Grad verborgen
Erwärmung natürlich all diesen Wert
von einem Grad wird in zwei realisiert
Schritte eins eine schnelle Zeitkomponente
über Punkt fünf
in fünf oder zehn Jahren und der Rest wird
Nehmen Sie es mit dem Wort von Jahrzehnten bis Jahrhunderten auf
damit klarkommen
die Meinungsverschiedenheit ist nicht darüber, ob es
existiert, ist es nur die Größenordnung
und
allgemein
Wir möchten, dass Sie wissen, bleiben Sie unten
Ende gibt es eine Tendenz dazu
Du weißt, dass du es nicht tun solltest, konservativ zu bleiben
klingt alarmierend, aber der Trend zum Wie
Diese Werte entwickeln sich im Laufe der Zeit
eine der Steigerung
also sowohl die Erdsystemempfindlichkeit als auch
Gleichgewicht Sie kennen Übergangsklima
Antwort diese Werte im Grunde die
Faktor, von dem ich sprach, war
wird mit der Zeit immer schlimmer
Also
und das liegt zum teil vielleicht auch nicht daran
unter Berücksichtigung aller Feedback-Mechanismen
Konto ja
und vielleicht nicht genau wissen
alles darüber wie lächerlich
riesiger Komplex
system system ja und wir schauen uns an
und das ist die Schwierigkeit von äh, weißt du
Bottom-Up-Simulation
aber wenn Sie sich die realen Daten ansehen
in äh, das haben wir so grundsätzlich aufgenommen
kümmert sich nicht um zugrunde liegende
weil auf unterschiedliche Wechselwirkungen und
Prozesse aber nur als Beobachter ab
Weltraum mit Blick auf die Temperatur
Durchschnitt auf der Erde, wenn Sie das nehmen
experimentelle Daten und extrapolieren
es ist ziemlich konsistent mit was
jetzt sagen uns die Simulationen
haben diese äh Top-and-Down-Vereinbarung
und es gibt auch
viel direkte experimentelle Messung
von diesem Effekt zum Beispiel
nach Clovid, als die Fluggesellschaften anhielten
viele äh Beobachtungsstationen einfliegen
Europa in den Niederlanden zum Beispiel
zeichneten ihre maximale Sonneneinstrahlung auf
für das vergangene Jahrhundert ist es
gigantischer Zuwachs
damit die Luftverschmutzung und damit Sie
bedeuten
Sonnenlicht wird nicht reflektiert
richtig ja, also gibt es im Grunde mehr
Sonnenlicht erreicht
der Boden
so und wir wissen, dass Sonnenlicht das erreicht
Boden wird zu mehr Erwärmung führen, ja
und die Größe stimmt im Grunde überein
mit der Vorhersage des ähm
und dann und so
besonders für Kohle nicht wahr
präsentieren uns wie ein wirklich schrecklich
Dilemma, wenn wir wie ein haben würden
pragmatische Sicht auf Gleiches
Ich habe Sie schon einmal sagen hören, ob wir in Phase gehen
aus Kohle wirklich schnell ist es
katastrophale Auswirkungen möglicherweise weil
es bringt so viel Feinstaub
in die Atmosphäre, das ist richtig so
Land intuitiv ist es besser zu brennen
schmutzige Kohle für das Klima
Offensichtlich ist das sehr schlecht für die Einheimischen
Leute so aber es ist doch ein Massiv
Krise der öffentlichen Gesundheit auf der ganzen Welt
auch so
es ist wie ein
abgesehen davon, dass es ver ist

y hart
zu jemandem für das Klima sagen wir
Kohle soll es auch weiter verbrennen
sehr schwer zu sagen
dass es so ist, dass es weitergehen sollte
weil Sie dieses große Publikum haben
Auswirkungen auf die Gesundheit, wie es sich für mich anfühlt
wie das ist ein echter ich weiß nicht wie
kommuniziere das gut mit den Leuten
ja und wir sollten äh du weißt
Sie wissen, dass fossile Brennstoffe toben
Sie wissen es sicher so schnell wie möglich
aber wir müssen Sie wirklich wissen einrichten
zum Beispiel
da wir an glasspiegeln arbeiten wir
Glauben Sie, Glasspiegel können Sie wissen
ersetze das äh
die Gesundheit, die Sie kennen
ungesund
Smog-Effekt durch das Verbrennen von Kohle und wir können
Tun Sie das, während Sie viel Einheimisches mitbringen
Vorteile gleichzeitig und ermöglicht
Sie den Umstieg auf Erneuerbare zu schaffen
also ähm
dass dieser Effekt dies ist, bedeutet nicht
dass wir weiter anrufen sollten
denn dann ist es wirklich nur ein kurzer
Begriff
nicht einmal eine Lösung
Ja, nur vermeiden, du kennst das Problem
Das ist also nicht der richtige Ansatz, ja
Äh
und so
vorausgesetzt, du bist ähm
vorausgesetzt, dass Ihre Lösung das ist
Sie schlagen vor, ist ähm
ist wie eine Art Technik von
das System der Erde
in gewisser Weise
hast du
Ich habe Anfang dieses Jahres von Sir David King gehört
Sagen Sie auf einer Konferenz in Australien Sie
wissen, dass Geotechnik jetzt ist
unvermeidlich
es wird bald passieren
ähm deshalb bin ich wirklich froh, dass ich bin
dieses Gespräch mit Ihnen zu führen
weil ich nicht
möchte
denke, dass wir es versäumt haben, dies zu öffnen
Diskussion gut in in in uns in
unsere Netzwerke und in unserem Raum
weil ich denke
dieses Gespräch wird kommen
groß möglicherweise nächstes Jahr und ich denke a
viele von uns sind nicht bereit dafür
wir haben kein tiefes wissen ähm
Es gibt viele Leute, die Bullshitter sind
da draußen äh reden über eine Vielzahl von
verschiedene Dinge, die ich denke, tragen
unterschiedliche Risikostufen und alle
Rest davon
Äh
aber David hat das gesagt
Die Hauptfrage wäre grundsätzlich
wer setzt es wo ein wer zahlt
wer entscheidet was es so ist wenn du sprichst
darüber als wie
ein global
umgesetztes Projekt
Tust du
irgendwelche Gedanken über das Politische haben
Realität des Versuchs
erreichen eine Art Gefühl von
Vereinbarung über dieses Zeug und denkst du
das
eine internationale Verhandlung über
eher etwas dagegen tun
als das, was wir international sehen
Übereinkünfte zu erreichen versuchen
im Grunde reduzieren, was wir, was sie
derzeit tun und Menschen, die sich weigern
ändern, wenn Sie das ist, gibt es eine
Appetit darauf denkst du in in
internationale Politik zu erreichen
um solche Vereinbarungen zu treffen
diese großen Skalen gegeben
angesichts des Scheiterns des Cop-Prozesses und
alles, was sich so anfühlt
Ja, ich stimme zu, dass es ein gigantischer wäre
Aufgabe und fast unmöglich zu erfüllende Mission
zuerst globalen Konsens zu erreichen und zu
sicher gehen, dass
es ist überwältigend profitieren
Nur profitieren für alle, denke ich am meisten
wenn nicht alle Joe Engineering-Technologie
würde es schwer haben, das zu liefern
100-Nutzen-Null-Risiko-Situation
das würde einen Konsens bei der ermöglichen
internationale Ebene deshalb bei
Reflexion denken wir
dass die Technologie sein sollte
[Musik]
umgesetzt von lokalen Einzelpersonen und der
Gemeinden u
in erster Linie einen lokalen Nutzen zu erzielen
ohne das Risiko, andere zu beeinträchtigen
andere Leute, wenn es nur bei eingesetzt wird
ein kleiner Maßstab
viele der Probleme mit traditionellen
was ich Corporate Geoengineering nenne
was Spritzen einschließt
Aerosole und Schwefelsäure in die
Stratosphäre und vielleicht sogar marine
Wolkenaufhellung
ist das nur technologisch fortgeschritten
Nationen mit einem gigantischen Budget können
unterhalten, um sie zu unterstützen, so ist es
im Grunde außerhalb der Fähigkeiten der Menschen
ein echtes Mitspracherecht zu haben und es auch sein
sehr schwer zu haben
Tests ohne Implementierung bereits an
Maßstab, so dass Sie nicht wirklich vorhersehen können, was
Wirkung gut, die sie haben werden
während wenn Sie sagen, Sie haben so etwas wie verwendet
Glasspiegel im eigenen Garten bzw
Feld können Sie nur beobachten, wie Ihr
Ökosystem reagiert darauf wie ob
Sie haben dieses Jahr mehr Tomaten oder weniger
oder ob man mehr Wasser verwenden muss bzw
weniger Wasser und wie die Temperatur von
Ihr Haus und die umliegenden Tarife während
die während des Sommers
Sie können sie auf Dächer setzen und sehen
ob Ihre Stromrechnung sinkt
oder nicht, Sie können sie sogar anordnen
bestimmte uh wie technologisch
du weißt
mit anderer Energieerzeugung gekoppelt
Capture-Methoden zur Bereitstellung von erneuerbaren
Energie durchgängig effizienter
Ihr Haushalt also
Wir stellten uns vor, dass eine Bodenwelle von
Basisbewegungen, die zuallererst
lokale Vorteile bieten
und zweitens
Wenn
die Ihnen bekannten Daten wurden gesammelt
so ein großes Ausmaß und die Leute wissen was
können mit ihnen herumgehen, dann können wir
Erwägen Sie eine langsame Skalierung mit dann
internationale Zusammenarbeit äh erleichtert
durch Klimaanpassung sicherzustellen
das
welches Wettermuster Sie erstellen
sind nicht verschärfend, sondern nur
hilft Ihnen zu wissen, wie Sie balancieren und zurückkehren können
Erde zu dem Sie wissen, ehemaliger äh
ökosystemfreundlicher Zustand
[Musik]
Also
in Bezug auf die Verwendung dieser Technik auf a
großen Maßstab, was sind die Risiken für das Wetter
Muster, weil
offensichtlich haben wir wo die Muster
Destabilisiert werden wir nicht durch das Verlieren

der Albedo-Effekt verliert die Kühlung
Auswirkungen von an den Polen und
Ich erinnere mich, dass mir das jemand gesagt hat
im Grunde, wenn der kälteste Punkt auf
die Erde bewegt sich, weil
der Veränderungen in der im Eis der
Pole dann
das wird einen großen Einfluss auf die haben
Wetterlagen
ähm also, wenn du das magst
bereitgestellt auf eine Art von kleinen
Skala
irgendwie
überall wäre es offensichtlich meistens
zentriert um bestimmte Orte, wo es
würde zuerst abheben oder es würde gehen
meistens dorthin, wo sie waren
sehr sehr unter Hitze leiden
Sie denken, dass es wie Risiko gibt
Destabilisierung des Wettergeschehens
ja das tun ja sehr gute frage i
bedeuten das endgültige Ziel
von jedem Witz Engineering ist eine Methode
die Erde in einen ähnlichen Zustand zurückversetzen
so wenig wie möglich der frühere Zustand
vor Beginn der Verbrennung fossiler Brennstoffe
und
im speziellen Beispiel von Spiegeln
auf lokaler Ebene umgesetzt gibt es keine
Gefahr von
Destabilisierung des Klimas
wenn du nur ein paar tausend kennst
Menschen oder kleine Gemeinschaften, die sie verwenden
um lokale Vorteile zu bieten
es ist nur wann
Sie haben wirklich eine so riesige Fläche
dass Sie die Energiebilanz stören
die Erde und im Grunde neu ausbalancieren
Wir empfangen Sie also derzeit
400 bis 500 Terawatt Leistung mehr
und das ist es, was die Erwärmung antreibt
erst wenn du das alles löschst
können Sie anfangen, wirklich zu stören
das Klima und wir sprechen über Sie
wissen, ob wir nur sagen wollen, äh das
aktuelles Klima 2020 2021
für die nächsten
Jahrhundert müssen wir abdecken
schrittweise
ungefähr 10
zwanzig Prozent der weltweiten Ackerfläche
mit den Spiegeln
und das klingt normalerweise nach ziemlich a
viel
es ist viel ja
es ist viel, deshalb ist es nicht uh
wir müssen viele Dinge gleichzeitig tun
Zeit, die beinhaltet
äh mit Spiegeltechnologien zu
den Übergang zu erneuerbaren Energien beschleunigen
richtig ähm so eine Sache
Das ist wirklich hilfreich, wenn Sie
Emissionen aus fossilen Brennstoffen langsam herunterfahren
Sie erhalten mehr direktes Sonnenlicht mehr
sonnenlicht so solar photovoltaik so
Wärmeenergie wird effizienter
und man kann Spiegel in verschiedenen verwenden
clevere Anordnung zur Erhöhung der
Energieaufnahmeeffizienz Ihrer Solaranlage
Panels machen sie ein paar Mal mehr arbeiten
als sie es normalerweise unter einer Sonne tun würden
Richtig, es gibt also viele Synergien
zwischen Spiegelkühltechnik u
Energie erfassen, dass
Im Wesentlichen helfen Sie sogar bei der Dekarbonisierung
schneller in einem
Schneeballen
Art und Weise und so werden die Leute gehen
sagen, mögen sie nicht
wie
wie viel energie wird für die herstellung benötigt
die Spiegel und es funktioniert weiter
Gleichgewicht und
was ist die Auswirkung, so viele zu produzieren
Spiegel im Grunde ja ja so
wie was ist dein ja das ist ein
ausgezeichnete Antwort auf diese Fragen
also äh die kalkulation ist sehr großzügig
Berechnung äh, dass wir es geschafft haben
Grundsätzlich
für jeden Spiegel, den Sie produzieren, können Sie
die 10-fache Menge co2 kompensieren
Treibhausgase, die in seine verbracht
Produktion, also gehen wir sogar davon aus, dass wir es sind
Nutzung bestehender Technologien für fossile Brennstoffe
Sie dazu bringen
wenn wir auf erneuerbarere Wege gingen
Erfassen der Wärme, um das Glas zu schmelzen
kann den Faktor ungefähr eins zu a machen
Hundert, also gibt es keine Bedenken
der Energieverbrauch ist
Sie wissen nicht, wirklich durch seine ausgeglichen
nutzen, so dass der Nutzen sogar da ist
Nutzung bestehender Technologien
Also
das ist es, was ziemlich beruhigend ist
diese Technik im Vergleich zu vielen anderen
zum Beispiel direkte Lufterfassung, die
emittiert eigentlich noch mehr
als es im gesamten Prozess erfassen kann
in der Lebenszyklusanalyse
wow ja ok
Äh
[Musik]
Also
[Musik]
wenn wir über dieses Zeug sprechen
ziemlich oft zu hören
Erzählung, die umhergeht
die Sprache, die verwendet wird
Klimasanierung bzw
Klima reparieren
und
manchmal sehen, dass damit verbunden ist
Geoengineering-Lösungen Kernkraft
und Wiederverwilderung
und eine ganze Menge verschiedener Sachen
die
es fühlt sich an, wenn man es zynisch betrachtet
von
Sie wissen, wen Sie vielleicht beschrieben haben
früher jene Leute, die viel mehr sind
interessiert an der geschäftlichen Seite von was
sie tun, als ob es tatsächlich
funktioniert gut
Äh
dass Sie sich vorstellen könnten, dass es einen Raum gibt
wo
wo zynische Leute sich zusammenschließen würden
Dinge wie Rewilding
zusammen mit Technologien, die sie
wissen, sind wirklich mehr zu ihrem Vorteil
als das Klima und um zu schaffen
eine Art Erzählung rund ums Reparieren
enthält sie, weil es sie klingen lässt
als wären sie eine Art Teil von a
sie sind Teil eines restaurativen oder mehr
gutartiger Aspekt, um die Branche zu mögen
Antwort
Äh
für mich ist das interessant, weil es
fühlt sich an wie ein verschwimmen der linien
zwischen
was ich in der Klimabewegung gesehen habe
und die Reaktion auf den Klimawandel als
mögen
Äh
Leute, die Techno-Utopisten auf der sind
Einerseits und Leute, die mögen
Low-Tech-Art von tiefen Grüns oder Menschen
die dich sehen wollen, toll, toll
Verringerung der Emissionen in um durch a
irgendwie wachsamer wie Reduktion
Programm
Äh
und diese beiden Seiten und es gibt noch mehr
als zwei Seiten, aber es fühlt sich so an
ein
Da ist eine gewisse Polarisierung richtig
zwischen diesen beiden Lagern
das
das Gefühl der Identität der Menschen, das ist
oft angehängt

diese Dinge und ich
denke, es ist wahr in Extinction Rebellion
sowie an anderen Orten, wo es möglich ist
Sein
es kann schwierig sein, sich zu behaupten
Sinn dafür, was Sie glauben und was
du warst bisher dabei
und schauen Sie sich noch die Lösungen in a an
Krise pragmatisch mit ohne
Sein
voreingenommen gegenüber dem einen oder anderen
weil du bist
Du bist die Person, die gerecht ist
mag keine technischen Lösungen
Sie werden nur hierher schauen oder
Sie sind die Person, die Technologie mag
Lösungen und Sie denken all diese Leute
in Höhlen leben wollen und das wollen Sie auch
schau doch mal hier vorbei
es fühlt sich an wie du so bist
Sie sprechen über dieses Zeug, finde ich
ziemlich interessant, weil es sich so anfühlt
ein Pragmatismus
ähm, aber ohne auf einen Sinn zu verzichten
der Gerechtigkeit ein Gefühl der Aufmerksamkeit
das Wohlergehen und die Gesundheit der Menschen und alles
von solchen Sachen denkst du das
Da ist ein
Glaubst du, es gibt potenzielle Risiken?
Voraus für uns, wenn wir nicht können
über unsere eigene Art von Vorurteilen hinaus sehen und
wenn Wissenschaft und Technik das irgendwie nicht können
über das eigene hinaus sehen
Bindung an bestimmte eigene Aspekte
seiner eigenen Identität oder seiner eigenen Existenz
ja
so ausgezeichnete Frage sehr tief und
facettenreich denke ich
das problem ist so groß und so gigantisch
Der Klimawandel ist nur eine Manifestation
von viel tieferen strukturellen Problemen von
die Gesellschaft, die wir uns eigentlich nicht leisten können
jede Lösung oder Idee abzulehnen
in dem Augenblick
wir müssen wirklich alles einschätzen
Das ist auf dem Tisch, den Sie kennen, mit äh
gleich
Objektivität und haben wirklich unsere Clearing
Denken Sie daran, was unsere Ziele sind
Ziel kennen Sie nur ein
Nehmen wir an, Sie sind ein Patient, den Sie haben
Krebs vom Rauchen uh offensichtlich
Das Rauchen aufzugeben wird dir aber nicht gut tun
vielleicht ist die Geste des Loslassens etwas
Art der Befreiung oder Errungenschaft so
das wäre wie okay, lass uns
alle Technik loswerden
und dann einfach zu einem nachhaltigen zurückkehren
Art, auf dem Land zu leben, aber offensichtlich
das ist nicht ausreichend oder gar machbar
in diesem Moment
Die Herausforderungen sind also sehr groß
großartig, also müssen wir alles anziehen
der Tisch u
bewerten sie
und dann findet man oft
Sie wissen, dass Sie das wirklich nehmen müssen
beste Teil von jedem und machen sie funktionieren
synergetisch äh Naturlösungen sind
Großartig
wenn wir nur der Natur das bieten können
Bedingungen, unter denen es dann gedeihen kann
Wir lassen sie einfach in Ruhe, es wird einfach
selber reparieren
aber auf dem aktuellen Kurs wie wir
Temperaturanstieg extrem gesehen
Wetter haben solche geschaffen, die Sie kennen
Infernos auf der ganzen Welt, die es gibt
keine Wege für Wälder oder Bäume wirklich
nachwachsen und der ausgezeichnete Kohlenstoff sein
Dinge, die sie sind
also müssen wir irgendwie
Sie wissen, in viel größerem Umfang bereitzustellen
die Klimastabilität die Temperatur
Stabilität so dass
Es besteht ein geringeres Risiko für solche gigantischen
Brände u
Umwandlung verschiedener Ökosysteme in
Quellen
einschließlich der Arktis und der Tundra
und Permafrost ja, also wie machen wir das?
am effizientesten gut
es wäre
Sie kennen den Krebsfall
nicht sehr klug, auf eine Chemotherapie zu verzichten
obwohl die Chemikalien a
technologisches Produkt
es ist nur
wir müssen es mit Bedacht einsetzen und
dabei mit Blick auf das, was ist
nächste Stufe der menschlichen Zivilisation nach
An diesem Recht gibt es keinen Grund zu sparen
Kapitalismus oder das aktuelle äh System von
Staaten, die im Grunde gehen muss
Woher wissen Sie, dass Sie das nehmen?
als Gelegenheit für den nächsten Sprung von
Menschheit und wir müssen wirklich alles nehmen
das
Informationen alle Perspektiven, die wir haben
aber wirklich
verstehen, dass wir loslassen müssen
ein bestimmter
Strategien das
einfach funktioniert zum Beispiel einfach nicht
Bäume pflanzen
und es ist interessant, nicht wahr, dass die
baum pflanzen die milliarde baum pflanzen
konzept ist bei den davosern sehr beliebt
und
es scheint
irgendwann in der jüngeren Vergangenheit waren wir
diese Erzählung über die Großen zu sehen
zurücksetzen und
Sie kennen Gail aus dem Aussterben
Bereitstellung sagte Dinge wie gut
Du weißt, sie haben uns in diesen Schlamassel gebracht
nicht entscheiden, was wir als nächstes tun
das ist nicht cool, sie dürfen nicht gehen
Treffen Sie sich auf einem Berg und sagen Sie, wir sind dabei
Laden Sie jetzt auf, also was sollten wir dagegen tun
Dieses große Durcheinander werden wir irgendwie umbenennen
es und wir werden all diese Art von vorschlagen
Ideen, dass uns der Klang gefällt
dass du sogar sagst, wie ein zu pflanzen
Milliarden Bäume könnten a haben
negativen Einfluss auf die Temperatur
obwohl es den Drawdown machen würde
Teil aber
das weißt du
Es ist sehr besorgniserregend, nicht wahr, dass wir es sind
Art ja, wir müssen Sie wissen
sicherlich helfen Bäume wachsen und es gibt eine
Wenn Sie vorhaben, das zu spiegeln, wird a
viel bessere Auswirkungen auf Bäume werden Sie
Damit Sie wissen, dass viele weitere Trades wachsen können
Es gibt also eine Kosten-Nutzen-Betrachtung
Wir können die gleiche Wirkung erzielen, indem wir
etwas Klügeres tun, also müssen wir es tun
Finden Sie den Hebelpunkt im System
ja aber auch nicht
Notwendig
erlauben die Leute, die das alles gemacht haben
Entscheidungen, die bisher getroffen werden, weiterhin zu treffen
Entscheidungen richtig, ich meine, das ist was
das bist du
zu sagen, was meiner Meinung nach das Exil war
eingerichtet zu sagen ist, dass unsere politische
Strukturen können diese Arbeit nicht leisten
nicht eingerichtet, sie wollen nicht
Leute, die sind

in ihnen wollen nicht
zu genau äh jemand sagte ich
Ich kann mich nicht erinnern, wer das gesagt hat, aber wie
Die schlimmsten Leute sind bei der verantwortlich
schlimmstmöglicher Zeitpunkt richtig richtig
ähm, also denke ich, die große Frage ist
Es gibt viele Dinge, die wir wissen sollten
Beginnen Sie zu fordern, dass man es nicht tun sollte
eine Milliarde sein
Klasse nahe
und das menschliche Einkommen sollte beibehalten werden
Es gibt kein Maß für menschliche Fähigkeiten
dass Sie wissen, dass wir uns durch wie a unterscheiden
tausendmal zehntausendmal, also warum
sollte das Einkommen um so viel abweichen
Genau dort sollte eine Kappe sein, sagen wir drin
britische pfund ich weiß nicht 50 000 pro
Jahr pro Person darüber hinaus werden Sie gerade
Gehen Sie zu äh, Sie wissen schon für Social
Sozialarbeit
und
wir können
versuchen Sie auch, andere Formen von zu entwickeln
Entschädigung wie Sozialkredite wie
unser du kennst Sinn des Lebens sein sollte
gemessen daran, wie viel wir möglicherweise beeinflussen
Andere
um uns herum und auch die aus der Umgebung
Welt, also sollten wir
starten
experimentieren Sie mit alternativen Formen
soziale Organisation u
[Musik]
nicht dürfen
Ich kann, ihr seid viel besser, wisst ihr
Sozialingenieure als wir so sind
Wir werfen nur Ideen raus, ja
Ja, wir versuchen es, ich meine, es ist groß
xr in vielerlei Hinsicht experimentieren und i
denke ähm
wenn wir eine rechtliche Anerkennung von ähnlichem hätten
das
die Grundlagen dessen, was wir dargelegt haben
zu sagen und zu tun
politisch und rechtlich in diesem Land
Wir haben das Recht, die Dinge zu tun
das machen wir aber selbstverständlich
die Art und Weise, wie die Dinge bei der passieren
Moment
Sie gehen in einen Gerichtssaal und sagen ja
Ich habe das getan und ich habe das Recht, es zu tun
weil der Staat versagen wird
weil es seine nicht schützt
Bürger, weil ich das Recht dazu habe
meine Rechte nach Artikel 10, weil ich das weiß
es ist meine Pflicht als gewissenhafter Bürger
an dieser Art von Arbeit teilzunehmen
weil die Leute es schon einmal getan haben und
wir machen es wieder
dann sollte das
unter diesen Umständen als angesehen werden
Nun, Sie sind auf der rechten Seite des Gesetzes
und Sie sind auf der richtigen Seite der Geschichte
auch, aber wir sind derzeit nicht darin
kontext aber leider gehen wir trotzdem
vor Gericht und machen Sie diese Argumente und
bekommen und für schuldig befunden werden, aber richtig
mal mit dem leichtesten ablassen
mögliche Auswirkungen, so sagen sie gut i
lobe dich dafür
Ihr Verhalten heute und denke, dass Sie
sind ein sehr guter Mensch
äh, aber ich habe zu viel Angst, dich nicht zu finden
schuldig, obwohl ich es offensichtlich will
Also
Weißt du, ich weiß nicht, ob wir eine haben
sozialer Wendepunkt wie
irgendwo in unserem in unserem Rechtssystem
das könnte man irgendwann erkennen
aber es
für mich ist es wichtig, dass du es weißt
das ist
wir sind nicht nur äh
Unruhestifter, die denken, dass es könnte
Hilfe, wenn wir ein bisschen Störung machen, ist es
Sie wissen, hat a
was ich als edel bezeichne, ein edler
Tradition
darin wurzelt das
und so
Äh
im Sinne einer Rechenschaftspflicht
Bürger und versucht, etwas zu tun
zu helfen und gleichzeitig etwas zu tun
experimentieren mit
die Art und Weise, wie wir uns organisieren und die Art und Weise
dass wir es versuchen
helfen, ein Netzwerk von Menschen zu verbinden
auf der ganzen Welt und das gedeihen
wie ich denke, es ist so
es ist ziemlich würdig
experimentieren Sie auf diese Weise
Äh
Also
Nur noch eine Sache über die
Konzept der Verwendung eines Spiegels als ein als ein
Mittel, um diese Art von ähm zu tun
arbeiten
es ist
einige einige Leute haben zu mir gesagt, es ist
wichtig ist das Spiegelprojekt
interessant teilweise, weil es ist
leicht umgekehrt rechts so
für die
moralische Konversation über Geoengineering
Ich denke
für mich zumindest gibt es eine wichtige
Ort zu beginnen, was wir bereits haben
getan Geoengineering, also ist es nicht, es ist nicht
wie sollten wir Geoengineering machen
jetzt ist es wie
Wir haben Geoengineering für ungefähr 200 gemacht
Jahre oder was auch immer und jetzt sind wir hier
und jetzt reden wir über sollte a
Form von Geoengineering sei Teil von Like
die Antwort, die wir auf die geben
Krise, in der wir uns befinden
Es gibt ethische und moralische Grundsätze, die
sind oft
eine Art Rückgrat der der
Debatte über Geoengineering, wenn Sie möchten
Wir versuchen, dieses Gespräch zu führen
teilweise um uns und unseren zu helfen
Bewegung gut zu haben
äh
Gespräche mit tiefer Integrität über
dieses Zeug, das wir kennen, ist ziemlich
komplex und ziemlich schwierig zu ringen
mit wie was
was sind die
stellt das in Frage
dass die Leute fragen, ob sie gut fragen
Fragen zu Geoengineering als
ein
als in Bezug auf die Fragestellung wie
ob es sich um ein moralisches Gut handelt oder
Äh
Ich denke, sehr wichtig, uh, wir sind
Sprechen über Geotechnik als ein als ein
Lösung für für eine Krise muss es ähm
Erstens
Sie wissen wirklich wirklich erleichtern
Beheben der Grundursache des Problems a
viele Leute sind
betroffen
darüber als ein Pflaster, das ermöglicht
fortgesetzte Um-Emissionen und Ausbeutung
und das ist ein gigantisches Argument dagegen
es
und der andere ist äh
für bestimmte Arten von Joint Engineering
das erfordert einen ständigen Energieeinsatz
und die Quelle der Teilchen
wenn es irgendein Ereignis gibt
was zu einem führt, wissen Sie, dass ein Stopp zu dem führt
kontinuierlichen Frühling könnte es eine sein
dramatisch und sehr schnell ansteigend
Temperatur das wäre
machen es noch schwieriger für
Ökosysteme und Gesellschaft zu bewältigen
als ein
vergleichsweise allmählicher warm

so
das sind einige Bedenken, aber am Ende
Das Risiko liegt in Bezug auf
was ist die Nettoauswirkung auf das menschliche Überleben
und Zivilisation
offensichtlich sind wir das
nur um die Langfristigkeit besorgt
Vorteile gegenüber einem kurzfristigen und
auch räumliche Heterogenität der Auswirkungen von
das Eigenkapital des äh der Prozess, der
bekommt äh zu entscheiden
was das Frühlingsmuster sein würde und
offensichtlich wird es nicht
sei Bangladesch, ja, also gut
darum geht es im Ministerium
die zukunft richtig das buch was ich denke
ist so interessant, weil es
Sie kennen Farben, ich weiß nicht, ob Sie sie haben
lesen Sie das, wenn Sie dieses Buch gelesen haben oder wenn
du hast
davon gehört, aber die
frühen Teil der Geschichte ist es wie ein
Klima-Fiction-Buch und
äh, ich habe es noch nicht fertig, aber in der
frühen Stadien des Buches gibt es a
Massiver Feuchtkugeleffekt in Indien
zig Millionen Menschen sterben
es ist
es ist wie rein
Klima-Horrorgeschichte, die nur spielt
2025
das ist furchtbar ernüchternd ähm
wenn man bedenkt, dass mir gesagt wurde, dass es gewesen ist
sehr gut recherchiert
und ähm
letztendlich die
die Personen, die dafür verantwortlich sind
Klimaverhandlungen in Indien
Rufen Sie in Großbritannien an und sie sagen, wir sind gerecht
Ich werde jetzt etwas Geoengineering einsetzen
und wie du
Ja, du weißt, dass es funktionieren könnte
funktioniert vielleicht nicht, aber wir müssen es nicht sein
Ihnen gegenüber mehr rechenschaftspflichtig, also tun Sie es nicht
sagen wir, wir probieren es einfach aus
weil wir etwas tun müssen
und ich denke
Sie wissen, dass die Angst vor Nationalstaaten besteht
werden gehen
sich selbst herunterfahren, es wird jeder sein
Single für sich, ich denke, das ist
wie das am wenigsten optimale Ergebnis, nicht wahr?
wirklich in Bezug auf Likes
wo diese internationale
Kontext geht und es ist und es ist schwer zu
stellen Sie sich vor, wie
du ähm
verhandeln Sie ein Rückgaberecht mit der
Sektor der fossilen Brennstoffe, wie Sie sagen
Stellen Sie eine ganze Reihe von Lösungen bereit, die
gebe dir
eine gewisse Menge mehr Jahre in der Lage sein
Dinge herunterzuregeln
Holen Sie sich das Zeug umgestellt und behalten
einige davon im Boden, aber sicherlich
es verschafft dir ein bisschen mehr zeit bzw
wie auch immer
wie sich das international auswirkt
Entscheidend ist es nicht, weil es sich so anfühlt
es fühlt sich so schwer an, sich diese Art vorzustellen
von transnationalen Konzernen wie z
eigentlich
eigene verhandeln
ihre eigene Hingabe ohne sie
eigentlich
sich mit der Realität auseinandersetzen
Tatsache, dass, wenn sie Zusammenbruch verursachen
Sie werden auch aus dem Geschäft gehen
Richtig, ich meine, es ist, ich fühle mich nicht
wie die Antwort von
aus dem Großteil der Wirtschaft
ist
Ja wirklich
Ich habe nicht das Gefühl, dass sie wirklich haben
sich eingestehen, was sie haben
spielten ihre Rolle bei der Schaffung von oder
wie sehr es sie garantiert zerstört
wenn nicht
zurücktreten und in Dienst gehen
Rechts
Ja, es gibt eine Nichtübereinstimmung mit der Zeitachse von Ihnen
zwischen Ihrem Quartalsbericht und wissen
etwas, das äh sogar zwei oder drei sind
Jahre ist zu weit weg für für
gewinnorientierte Systeme zu berücksichtigen
richtig, deshalb kennst du a
bewegung geführt von wie richard wolff und
äh Janice Farofakis zum Beispiel diese
sind wirklich demokratisieren die
Arbeitsplatz
und das sind wichtige Gespräche
zu haben und in Bezug auf äh
Klimakatastrophen u
diejenigen, die durch die verschärft wird
Die aktuelle Weltstruktur umfasst das, was ist
passiert vielleicht in afghanistan
Einfrieren der Gelder, die sein könnten
dort, um die Menschen mit dem zu versorgen
Lebensmittel
aber wir versuchen es wirklich
Halten Sie an es ist eine globale Herrschaft und
Regierung zu stürzen weigern sich einfach, sogar
befolgen Sie die grundlegendsten Menschenrechte
Prinzipien
Das sind also wichtige Gespräche
zu haben und Bürger im Westen wirklich
müssen
du weißt
etwas lernen
sagen andere Sprachen und wirklich zu hören
alternative Sichtweisen vertrauen nicht
pbc und
sogar progressive Medien wie das cnn you
man muss sich wirklich alles anhören
einschließlich russischer Outlets chinesischer Outlet
sollte eigentlich mehr malen
fair ausgewogene Sicht auf das, was in passiert
die Welt und manchmal
Die bösen Länder sind vielleicht nicht so böse
und vielleicht gibt es eine Motivation dahinter, warum
sie werden als böse gemalt
und das Echte
Der Feind ist vielleicht nicht so weit von dir entfernt wie du
sich vorstellen
also müssen die Leute das verstehen
wenn alle offen mitmachen
Gespräch so
dann
das wäre wie ein guter Anfang ja und
äh, das ist jetzt ein Zweig unserer Bemühungen
denkt darüber nach, wie man versorgt
Menschen in zum Beispiel Indien, die sind
Umgang mit dem Hitzestress wie Erleichterung
von dir kennst du die Thermik
Auswirkungen, die wirklich unerträglich sind
Also
Spiegel können zu Dachziegeln verarbeitet werden
kann den größten Teil der Energie wegreflektieren und
sorgen lokal für drastische Abkühlung
das versuchen wir also auch
das Geld dafür finden und bereitstellen
Service auf einem kennen Sie nicht ganz
gemeinnützige Basis
also denken wir
Ja, wir müssen uns diese wirklich ansehen
Standorte als optimal
Sie kennen Grund zum Ausprobieren
alles was rumlaufen kann u
wie viel wir lindern können
Sie kennen die verheerenden Auswirkungen
was willkommen im globalen Norden, ja
was ist, wenn wir es als neu betrachten
Australien als Teil von Again Yeah They
sind bereits betroffen
also ähm
Einige kennen Sie verschiedene Routen anders
Dimensionen, wie man Altruismus koppeln kann
mit vielleicht

in manchen Fällen egoistische Ziele
und
Ja, die Änderung wird schrittweise sein, ja
also in Bezug darauf, wie wir gehen
Heute ist es so, als ob du das machst
Engineering-Zeug und versuchen, zu arbeiten
wie man etwas macht, das einen wirklich hat
schnelle Wirkung u
Übrigens bin ich nicht wie mit diesem
Konversation auf der Grundlage von Gleichem
Excel unterstützt jetzt das Mirs-Projekt
denn ich bin mir bewusst, dass unsere Bewegung
ist wie eine Massenbewegung und sie viele
Die Leute sind sich nicht einig über Atomkraft. Sie sind sich nicht einig
auf wie, ob die Menschen sein sollten oder nicht
vegan oder nicht, sie sind sich in allen Punkten uneins
der Dinge, das soll nur klar sein
mit mit Leuten darüber, aber aber wenn
Sie sind auf der Technik
Ende davon wie Krisenreaktion
und wir sind auf wie die
soziales Ende davon
Äh
Ich fühle mich wie das, was Sie hier sagen
Gespräch ist
dass wir das Richtige tun
Wir sollten mehr tun, wir müssen gewinnen
schnell
Also, ähm, wir haben heute gerade ein Video veröffentlicht
das sagt
wir werden jetzt für die mobilisieren
größte Akt des zivilen Widerstands, den es gab
hoffentlich hat das uk jemals gesehen
äh für nächstes Jahr mit dem Ehrgeiz dazu
erstellen
echte politische Veränderung oder zumindest
die sozialen Bedingungen, die es erleichtern
wie echte politische und und strukturelle
echte Veränderung, so haben Sie
Äh
zu schließen wie jeder
ernsthafte Art von Nachricht, die Sie möchten
Sagen Sie dem Exilnetzwerk, denken Sie daran
dies wird wahrscheinlich von Leuten beobachtet
im internationalen Netzwerk von xr as
sowie Großbritannien, aber möglicherweise die Mehrheit
unseres Publikums ist eigentlich immer noch dabei
das Vereinigte Königreich ja, also denke ich, äh
vielleicht könnte xr eine bloße reflexion als a ansehen
Verbündeter oder als Berater für
Du kennst die Leute an der Front
sich selbst verhaften und so wir
bieten kann
äh, Sie kennen einige Meinungen zu anderen
Ansätze auf Engineering-Seite, aber wir
sind auch Sie wissen gerne von zu lernen
ihr Jungs, wie ihr organisiert, wie wir
Botschaft verbreiten und Menschen erziehen
also schätze ich, wir freuen uns, a zu spielen
unterstützende Rolle als technischer Berater
für alle Aktivistengruppen auf der ganzen Welt
bei der Herstellung der sozialen Veränderung, das ist
wirklich, was wirklich zählt, richtig es ist
nicht um Technologie, sondern um das Wie
Technologie kann den Menschen dienen
und jetzt leider Wissenschaft und
Technologie in den USA und vielen Teilen von
Der Westen wurde von den erobert
militärisch-industrieller Komplex
und leider wissen Sie eine Menge
viele Kollegen, darunter Menschen, die
verfügen über
bei mir studiert und gearbeitet haben
rekrutiert von
Sie kennen den Waffenhersteller in der
uns
denn da ist das Geld
sie kontrollieren das Geld und die Energie
Quellen
also wir
Äh
Hoffentlich könnten Sie wissen, ein Schritt zu sein
zu wirklich
machen
Wissenschaft und Technik dienen dem Menschen
ja ok genial
danke joe wir melden uns bei dir
Forschung
klingt hilfreich
Danke
Sie